26. Juli 2017

PlaystationPlus-e1420640093933

Es ist soweit! Sony hat die neuen Playstation Plus Spiele für den kommenden August bekanntgegeben. Dieses Mal gibt es u.a. Assassin’s Creed: Freedom Cry (PS4) und Just Cause 3 (PS4). Die komplette Übersicht gibt es unten. Ab dem 1.August stehen euch die Spiele direkt zur Verfügung. Daher nicht vergessen bis dahin die aktuellen Spiele zu sichern.

Link: Hier geht´s zur offiziellen Mitteilung

Ab dem 1.August verfügbar:
– Just Cause 3 (PS4)
– Assassin’s Creed: Freedom Cry (PS4)
– That’s You – (PS4, Bonustitel)
– Super Motherload (PS3)
– Snake Ball (PS3)
– Downwell (PS Vita)
– Level 22 (PS Vita)


34 Kommentare

    • björn105 [Android]

      Ja ein super lineup. Ein standalone dlc mit einer Spielzeit von 3-4 Stunden.
      Und ein Spiel welches mit 20 fps läuft sobald 3 Gegner auf dem Bildschirm sind. naja für die ganzen aaa süchtigen wird der hingworfene Knochen schon langen

        Zitieren

      • ChrisTJ [Android]

        Die Framedrops sind echt ein großes Ärgernis, was Just Cause 3 betrifft, scheint aber aufgrund des Boost Modus auf der Ps4 Pro beseitigt zu sein.

        Ist aber leider nur gut für Pro Besitzer..

          Zitieren

  1. Sizzerb [iOS]

    Aber das sind keine Vollversion oder?
    Also gratis?

      Zitieren

  2. Claudandus

    Just Cause 3 ist ein Brett. Langweilt zwar schnell, aber als PSN+ Game schon sehr gut. Leider werden die PS3 und Vita Games echt lächerlich. Dabei gäbe es so geile Rollenspiele.
    AC Freedom Cry ist net als ne Art kleine BlackFlag Demo. Nice to have.

      Zitieren

  3. Taurin

    Just Cause 3 hab ich auf da ONE gut 80 std verbracht also super Spiel, viel Spaß damit.

      Zitieren

  4. Mrs.Sexy

    JC3 ist ok schaut es euch aufjedenfall mal an , habe ich aber schon und auch durchgespielt mit Platin
    Freedom Cry hab ich auch schon und ist total lame und kurz,
    von den ps3 und vita spielen braucht man garnicht reden landen zwar in der Bibliothek aber werden wie immer dort wohl verstauben

      Zitieren

  5. hannidollmann [Android]

    Just Cause 3 und AC Freedom Cry…..für die paar Kröten im Monat für PS+. Danke Sony, ich bin vollends zufrieden.

      Zitieren

  6. mod666

    Sizzerb [iOS]:
    Aber das sind keine Vollversion oder?
    Also gratis?

    Doch, sind Vollversionen, also kann man komplett durchspielen.

    Sofern man denn PS+ Abonennt ist.

      Zitieren

  7. FFMKuni

    Kacke, Mist, DREEEECK. Sry musste mich nur etwas ärgern das ich vor kurzem JC3 (inkl. Season P.) im Sale gekauft hab. Hatte es erst auf der Xbox und hatte die Hoffnung das es auf der PS4 etwas besser läuft. Pustekuchen, Framedrops so heftig das es stellenweise wie ein Daumenkino in Slowmotion daher kommt. Da nehmen sich beide Plattformen leider nix. Ansonsten aber schon nett. AC ist ja wohl ein Witz, oder? Ein Standalone DLC? WTF? PS3&Vita unterirdisch, sind das Smartphone Games? Aber trotz allem besser als die letzten ca. 6 Monate und auch etwas besser diesesmal als GwG muss ich zugeben.

      Zitieren

  8. Paul Pokriefke [iOS]

    Lieber starke Indietitel wie z.B. What Remains of Edith Finch, Firewatch etc. wo ich ungerne Geld für bezahlen würde (zunindestens in digitaler Form), als die ganzen Blendertitel, die man als Retail sowieso schon hinterhergeworfen bekommt und jeder halbwegs bewandte Spieler bereits kennt. Irgendwie scheint Sony da nicht den richtigen Mittelweg zu finden, wobei die letzten 1-2 Monate ganz ok waren.

      Zitieren

  9. Schlusenbach

    @Cullen

    Danke für den Lacher zu später Stunde. 😀

      Zitieren

  10. Horst

    Lief die X Box One X nicht unter dem Prototypnamen Multipla ?

      Zitieren

  11. gREgor103

    Paul Pokriefke [iOS]:
    Lieber starke Indietitel wie z.B. What Remains of Edith Finch, Firewatch etc. wo ich ungerne Geld für bezahlen würde (zunindestens in digitaler Form), als die ganzen Blendertitel, die man als Retail sowieso schon hinterhergeworfen bekommt und jeder halbwegs bewandte Spieler bereits kennt. Irgendwie scheint Sony da nicht den richtigen Mittelweg zu finden, wobei die letzten 1-2 Monate ganz ok waren.

    This!

      Zitieren

  12. Herrgoettle

    just case 3 geht mal voll in ordnung als + titel.

    endlich fangt sony mal an vollpreititel raus zu hauen – wird ja auch mal zeit dafür denn ms macht das ja schon seit längerem mt richtig starken titeln.

    solangsam fängt es an das sich das + auch bei sony lohnt – auch wenn man schon manche titel hatte.

    letzten monat until dawn und jetzt das – hoffentlich geht es so weiter :-)

      Zitieren

  13. Schlusenbach

    BTT: Soooo schlecht fand ich Just Cause 3 nicht mal. Und ein AC, auch wenn es nur ein DLC ist, geht immer.

      Zitieren

  14. Hallo, ich bin die Lena

    Das Just Cause 3 soviele Einbrüche in der Framerate hat liegt nicht an der PS4 sondern an der schlechten Grafik Engine des Games.

      Zitieren

  15. Der Chef

    mod666:
    Doch, sind Vollversionen, also kann man komplett durchspielen.

    Sofern man denn PS+ Abonennt ist.

    …und bleibt. Ist das Abo vorbei ist nix mehr mit Spielen. Das kann dir mittendrin passieren.

      Zitieren

  16. mod666

    Der Chef:
    …und bleibt. Ist das Abo vorbei ist nix mehr mit Spielen. Das kann dir mittendrin passieren.

    korrekt.

      Zitieren

  17. Prowler

    Und das haben wir nun davon dass wir zwei gute Monate haben: Der Preis fürs PS+ wird kurzerhand erhöht…

      Zitieren

  18. Elite Franz

    Prowler:
    Und das haben wir nun davon dass wir zwei gute Monate haben: Der Preis fürs PS+ wird kurzerhand erhöht…

    Pfui! Preiserhöhung auf 59,99€ Normalpreis. Das heißt in Zukunft 45-50€ als “Schnäppchen” :(

    Normalerweise brauche ich kein Plus aber weil ich 15 Monate für 35€ bekommen habe, bin ich wieder eingestiegen…

      Zitieren

  19. zokky [Android]

    Najs, reißt einen jetzt nicht vom Hocker aber für mich persönlich besser als bei Microsoft, da ich dort diesmal nur einen Titel niccht hab, hier sind doch deutlich mehr

      Zitieren

  20. Paul Pokriefke [iOS]

    Deutlich mehr ist gut! Wer die Billogames für PS3/Vita nicht besitzt, sollte wohl die Mehrheit darstellen. Auch kein Wunder, bei solcher Qualität. Das sind lediglich Füller, um überhaupt was an den Zocker bringen zu können. Bei MS sind im Vergleich durchweg ordentliche bis sehr gute Games dabei!

      Zitieren


Hinterlasse eine Antwort