A A

Playstation 4 für 399€ und XBox One für 499€ mit Tiefpreisgarantie vorbestellen

Di, 11 Jun, 2013

Playstation4

Update: Die Preise sind nun bekannt. Die Playstation 4 kostet nur 399€ und die Xbox One wird 499€ kosten. Sony verzichtet auf eine Gebrauchtspielesperre und Onlinezwang, macht dafür Playstation Plus Pflicht fürs online zocken.

Die ersten Pressekonferenzen seitens Sony und Microsoft bzgl. der Playstation 4 bzw. XBox One sind gelaufen. Die ersten Händler haben bereits beide Konsolen gelistet, so auch Amazon. Wenn ihr eine der Konsolen definitiv zum Release haben möchtet, könnt ihr euch diese jetzt für 599€ vorbestellen. Es greift natürlich die Tiefpreisgarantie, falls der tatsächliche Preis unter den 599€ liegt. Werden die Konsolen teurer (vermutlich unwahrscheinlich), bleibt es bei dem Preis. Nutzt diesen Beitrag gerne um über die Vorteile und Nachteile sachlich zu diskutieren. Einen kleinen Vergleich der bereits bekannten Details könnt ihr hier nachlesen.

Link: Playstation 4 für 399€ vorbestellen
Link: XBox One für 499€ vorbestellen

205 Kommentare zu “Playstation 4 für 399€ und XBox One für 499€ mit Tiefpreisgarantie vorbestellen”

  1. Sailth sagt:

    Ich wär Xbox Fan, aber mich hat die Präsentation letzte Woche enttäuscht.Kinect wird ein Muss, Evtl Gebrauchtspiele nicht nutzbar und mehr Entertainment als Spielekonsole.Aktuell werde ich mich eher fűr die Ps4 entscheiden

  2. pride [Android] sagt:

    ich persönlich habe noch nie eine xbox gehabt, weil ich mit den Controllern nicht zurecht komme. ich hätte jetzt vielleicht überlegt, doch diese ganze kinect sache, das gebraucht spiel Gebührensystem und das design der konsole widerstreben mir doch sehr. ich denke darum, dass es für mich die ps4 werden wird, jedoch erst dann, wenn der preis bei maximal 450 € liegt und sicher ist, dass sie nicht so schnell kaputt geht wie die ersten modelle der ps3.

  3. dodo [Android] sagt:

    bei der Xbox one warte ich bis ende 2014 wenn überhaupt. hoffe auf eine slim oder mini version

  4. JohnFK sagt:

    Die Xbox kommt momentan gar nicht in Frage, alle vorgestellten Spiele bieten nichts neues. Mal schauen was sie noch in petto haben. Die Technik genauso lahm. Kinect, WTF?! TV Receiver durch die XB1 durchschleifen zum schnellen zappen, WTF?!

    Bei der PS4 warte ich ob der Preis unter 500 liegt…

  5. DoyleCruz sagt:

    was sind denn das für sachliche Preis Diskussionen???

    klingt eher nach wunschkonzert!

    ich würde lieber warten da der Preis auch bei der Ps3 und der XboX 360 nach spätestens 2 Monaten um rund 100 € gesunken sind!

  6. PazuzuIE [Android] sagt:

    Ich mag die 360 nicht, war aber für die nächste Generation völlig offen. Aktuell kommt die One definitiv nicht in Frage. Wenn Sony jetzt nicht ankündigt, dass die PS4 nur mit dem Blut des Spielers betrieben werden kann, wird es wohl deren Konsole werden. :-D

  7. Playsi2 sagt:

    @dodo: Also auf die Mini der Xbox One kannst du mindestens 2-3 Jahre warten und das mindestens.

    Zur Zeit würde ich die PS4 bevorzugen. Aber später, wenn es günstiger ist und entsprechend genug Spiele vorhanden sind. Vieles spricht ja noch dafür, aber ich warte mal erst auf die e3 ab, da die letzten deatails wie Design, Gebrauchtmarktpoltik etc. bekannt gegeben wird. hoffe ich zumindestens.
    Die Xbox One hat mich mit Ihrer Gebrauspolitik abgeschreckt. Aber da ist ja noch nicht alles bekannt und das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. Auch finde ich es nicht so gut, dass Microsoft die “aufgenommenen Daten” durch Kinect nutzen zu wollen und das die konsole auch immer “an” ist. Das sollte sich auch ändern.

  8. mnemo sagt:

    Eine Diskussion ist derzeit noch vollkommen überflüssig, da es noch zu viele Unbekannte gibt. Nach der E3 reden wir mal.

  9. oldskull [iOS] sagt:

    Habe beide aktuelle Konsolen und beide sind wirklich gut. NextGen kommt mir aber unter dieser Voraussetzung nicht ins Haus. Und dann noch 599€ am Anfang war noch von 399€ die rede.

  10. TheRock sagt:

    Microsoft hat doch nen Knalll

    Das ist keine Spielekonsole, das ist ein Überwachsungssystem, wahrscheinlich die neuste Methode, um den Terrorismus zu bekämpfen lol

    Mehr Geld bezahlen, je mehr Leute vorm Bildschirm nen Film gucken klar

    Dauerhafte Onlinebindung während eine Kamera auf dich gerichtet ist und ein Mikro welches alles aufnimmt TOOOP hahah

    Gebrauchtspiele nur beim Händler abzugeben, der die Lizenz erneuert ehh WTF

    TV GUCKEN ÜBER DIE XBOX AM TV WOOOOOW da habe ich seit der Xbox 1 (nicht One lol) draufgewartet

    Also für mich als absoluter Fanboy der XBOX 360 bin dermaßen enttäuscht und auch regelrecht wütend, was Microsoft hier abliefert, da ist mir auch egal was an Spielen kommt, denn ich unterstütze keine Spionage Scheisse

    So Sony lange nicht gesehen und doch wieder erkannt, nun habt Ihr mich letzendlich doch wieder gewonnen und ich garantiere Dir ich werde nicht der Einzige bleiben.

  11. Timee [iOS] sagt:

    Ps4 bestellt, GTA CE bestellt…boar ende des jahres wirds teuer für mich :D

  12. dodo [Android] sagt:

    vermute ich auch aber ms wird schon merken das sie sich ein eigentor geschossen haben. trotz allem ist mir die Xbox lieber als ps

  13. Nebumuk [iOS] sagt:

    Warum sollte man jetzt schon eine der beiden Konsolen vorbestellen ?
    Zur PS4 weiß man noch nichts genaues und eigentlich zu Xbox One auch nicht.

  14. Devin [Android] sagt:

    Man sollte die E3 abwarten & nicht zu jetzt schon so negativ sich ueber die Xbox aufregen .

  15. SupporterBLN [iOS] sagt:

    Ich finde es interessant das hier Gerüchte als Fakten ausgelegt werden. Zumal ein Großteil dieser Gerüchte bereits von M$ direkt dementiert, bzw. widerlegt worden sind.
    Wartet doch erstmal ab, vorallem was Sony noch alles präsentiert (oder auch nicht).
    Was das Design der One betrifft muss man sagen das es für mich als Konsolero sehr ungewohnt ist, ABER es sich gut ins Wohnzimmer bzw. zum AV Receiver und Entertain Receiver gut integrieren lässt.

  16. Mischa sagt:

    Könnte mal bitte einer die Quelle nennen in der das mit den Gebrauchtspielen steht. In den offiziellen Faq ist das nicht explizit genannt, aber irgendwie nennt das Jeder als Grund. Bis jetzt sieht das nur nach einen Gerücht aus und somit würde ich auch erstmal auf die E3 warten.
    Tendenziell bin ich bis jetzt für die Xbox One. Der Controller ist weiterhin der beste den ich je in der Hand hatte und ich bin sehr froh dass sie das Layout nicht geändert haben.

  17. Zeki89 [iOS] sagt:

    http://www.cnet.de/88111891/xbox-one-und-die-verwirrung-um-gebrauchte-spiele/

    Bitte sehr ^^ wurde von einem Xbox Sprecher widerlegt, aber auch nur teils, klar kam da jetzt so dermaßen Gegenwind seitens der Fans, so das Microsoft seine Aussage und Planungen bezüglich der gebrauchtspiele noch einmal überdenken muss,

    aber Leute mal im ernst “Always On” durch Kinect, das allein sollte doch schon Grund genug sein nicht an die Xbox zu greifen ??? Oder seit ihr scharf drauf euer Wohnzimmer in ein “Big Brother Haus” zu verwandeln ???

    Wartet lieber paar Monate, wenn Microsoft bemerkt das diese Dinger eine Schnapsidee waren, Schafen sie dies per Update ab, werden diese Sachen auf jeden fall Software mäßig in die Box implementieren, um im Reinfall leicht umzudisponieren.

  18. TheRock sagt:

    Genau das hoffe ich…dass die Leute dermaßen ausrasten wegen dem Kram und Microsoft doch noch eine richtige Konsole rausbringt

    Ich meine wenn das wirklich alles so kommt wie es jetzt so scheint, dann kann es doch nicht wirklich Euer ernst sein und euch uberwachen zu lassen

  19. nubbi [Android] sagt:

    Wenn man jetzt bestellt, wann wird das Geld abgebucht? Nachdem die Preise feststehen? Oder vor Versand?

    Bzgl der beiden Konsolen, lasst mal die Kirche im Dorf, es wird sich noch einiges tun bis die beiden wirklich in den Läden stehen.

  20. Pastuszka [iOS] sagt:

    @nubbi

    Nachdem die Konsole verschickt wurde.

  21. Cyans [iOS] sagt:

    Bin eigentlich XBox angetan. Habe schon 3 Konsolen (XBox, Xbox 360 Fat und ne Small)

    Jedoch geben mir die neuen Konsolen zum jetzigen Zeitpunkt keine Knalleffekte die mich zum Kauf motivieren. Hardwaretechnisch hätte ich mir mehr erwartet, dann kommt noch die Ungewissheit mit den Gebrauchtspielen, Überwachung (wobei mich das eher weniger juckt) und der Onlinebindung.
    Habe mir aufgrund der Präsentationen mal meinen PC aufgemotzt, und wenn die Konsolen dann nicht mehr können werde ich wahrscheinlich diese Konsolengeneration auslassen. Ist das 1. mal seit meinem Nintendo vor gefühlten 20 Jahren, aber ich sehe nicht wirklich den großen Fortschritt…

  22. mischa sagt:

    Danke für den Link. Weiß jetzt nur nicht warum das als Wahrheit dargestellt wird, wenn es doch von Microsoft nicht bestätigt wird. Also für mich ein Argument das nicht zählt!
    Sowas wird einfach nur in die Welt gesetzt um die Konsolen schlecht zu machen.

    Das Kinect stetig auf Habachtstellung steht haben die ja gesagt damit die xbox direkt reagieren kann wenn man sie anschalten will. Das die Kamera auch an ist, daran erinnere ich mich nicht dass das gesagt wurde.
    Dass das Ganze dazu dient um uns auszuspionieren nimmt ja Ausmaße an wie in schlechten amerikanischen Spielfilmen, in denen die Trailerparkbewohner immer als solche Verschwörungstheoretiker dargestellt werden. Das sind alles nur Interpretationen und der Versuch MS mal wieder schlecht zu reden.

    Bleibt mal alle bisschen lockerer und wartet bis die Gerüchte bestätigt oder dementiert wurden.

    Ihr wollt eine aktuelle Konsole, bei der das mit den Gebrauchtspielen funktioniert? Wii U!
    Ihr wollt eine abwärtskompatible Konsole? Wii U
    Ihr wollt eine Konsole ohne Onlinezwang? Wii U
    Ihr wollt eine Konsole ohne Überwachung? Atari 2600!

    Ich warte bis alle Fakten und Testberichte draussen sind, dann bilde ich mir eine Meinung. Gerüchte ohne offizielle Quelle…keine Chance!

  23. G.I Mo [iOS] sagt:

    Zu dem Thema Überwachung, ich finde dass ein bisschen überreagiert.
    Jedem hier sollte eigentlich klar sein das er 24/7 überwacht wird ob jetzt im Internet, soziale Netzwerke, Handy, Konsolen, pc, Verkehrskameras usw. Die haben eh schon alle Daten über euch. Kamera einfach abkleben und das war’s.

    Wer nicht überwacht werden will sollte nach Afrika in den Busch ziehen da werdet ihr sicher nicht überwacht!!!!

  24. dodo [Android] sagt:

    was für ein. ….. Beitrag man bist du schlau

  25. TheRock sagt:

    Ist ja auch nur meine Meinung, ich persönlich möchte nicht dauerhaft beim Daddeln beobachtet werden oder wenn ich ein Film schaue, für andere ist das kein Problem akzeptiere ich auch.

    Ist für mich nur einfach nicht nachvollziehbar, was das noch mit einer Spielekonsole zu tun hat.

    Solange das leider so ist, werde ich die neue Xbox meiden auch wenn ich mich einen Keks auf die gefreut habe

  26. Kpt.Duplo sagt:

    @Zeki89 [iOS]:

    Was hat Microsoft denn hier dementiert? Es hies von Anfang an das Gebrauchtspiele mit Zusatzkosten möglich sein werden. Nur zu dem wieviel und wie es funktionieren soll sagt man nichts. Gerade dies ist höchst verdächtig. Wenn Microsoft die Gerüchte nicht vehement dementiert, lässt das nur darauf schliessen das da eine Menge Wahrheit drin steckt.

  27. Tiger sagt:

    Ich war von der XBOne Präsentation enttäuscht, da mir die TV-Integration und das ganze Multimedia gedöhns nicht wichtig ist.

    Wenn ich allerdings die Wahl habe, zwischen Spielkonsole mit Multimediakram oder Spielkonsole mit Social Button am Controller für Facebook, Twitter, Youtube und haste nicht gesehen, dann wähle ich ganz klar die Multimediaschiene.

    Am liebsten ne nackige Spielekonsole, aber die wird wohl weder der Eine noch der Andere bringen.

  28. harrywatzeN [Android] sagt:

    Durch das neue Kinectsystem ist der Telefonsex weniger telefonieren und mehr Sex – herrlich!

  29. Mischa sagt:

    @Tiger: Dem Konsumenten reicht ein Upgrade einer Sache in der Regel nicht. Es muss immer mehr können als vorher. Finde ich auch irgendwie Quatsch…eine Konsole die Spiele abspielen kann würde mir da auch reichen. Dass diese noch Zusatzfunktionen hat finde ich ganz nett, ist für mich in der Regel aber kein Entscheidungskriterium. Surfen mit der Konsole? Nein danke!
    Filme streamen über Konsole? Finde ich ganz praktisch, aber nicht notwendig.

    In der Vergangenheit hat sich ja jeder beschwert dass lediglich die Hardware verbessert wurden bei einer Generation auf die nächste…da dass jetzt kaum noch eine Rolle spielt müssen die mit Firlefanz auftrumpfen…und da hagelt es halt von allen Seiten Kritik. Also Recht machen die es einem nie.

    Ich hätte letzten Endes auch einfach nur eine bessere Spielekonsole, die dem aktuellen Stand enspricht ohne irgendwelche Bedingenubgen oder sonst was…aber seit der Internetfähigkeit der Konsolen nimmt das immer mehr ab.

  30. G.I Mo [iOS] sagt:

    Wie sieht’s eigentlich bei den spielen aus weil 100€ für ein Spiel find ich garnicht so weit hergegriffen.
    Gibt’s da schon i-welche Infos ?

  31. nubbi [Android] sagt:

    thx for info

  32. King of Kings sagt:

    @G.I Mo [iOS]: Die Spiele werden weiterhin das gleiche kosten. Wurde von Sony bereits bestätigt.
    @wer: Das ist ein Fan-Plakat. Das kommt nicht von Sony!
    @Tiger: Sonys PS4 hat eine 50% stärkere GPU, die CPU wahrscheinlich höher getaktet und 2GB vom mehr als doppelt so schnellen GDDR5-Speicher, auf den CPU und GPU gleichzeitig zugreifen können.

  33. JohnGloer sagt:

    So, mal allen Diskussionen zum trotz – Xbox One vorbestellt, egal wie die Pressekonferenz war. Ich habe alle Xbox(en) gehabt, bin zufrieden und werde auch weiterhin dabei bleiben, scheissegal, wie die Diskussionen laufen. Gebrauchtspieleproblem – interessiert mich nicht, ich kaufe mir die Originale. Daueronlineanbindung – interessiert mich nicht, habe nen Goldaccount seit der ersten Stunde und bin eh immer online. Kinectnutzung – interessiert mich nicht, habe auch jetzt Kinect und nutze es kaum, aber was da ist ist da. Abwärtskompatibilität – interessiert mich nicht, habe meine 360 Slim da stehen und wer spielt denn nach einer gewissen Zeit nebst neuer Releases noch Vorgängermodellspiele? Ich jedenfalls nicht. Und wenn ich dann schon die Beschwerden lese, dass 100,00 € für nen Spiel zu teuer sei und 599,00 € für die Konsolen?!?!? Leute lernt lesen, dass sind PLATZHALTER und keine Endpreise, das steht doch ÜBERALL! Nix für ungut, aber diese momentanen Halbwissendiskussionen nerven echt. Es erinnert alles daran, wie die Leute über die schlechten iPads und iPhones herziehen, aber komischerweise hat jeder eins. Man man man

  34. Steve [iOS] sagt:

    Recht hat er, die leute posten bei facebook das sie grade bei mcdonalds aufm schacht sind mit 5 personen und beschweren sich hier das die xbox auf sprachbefehle reagiert

    Ob da iwas übermittelt wird ist noch gar nicht klar also chillt mal und wartet es einfach ab

  35. Stiffmaster sagt:

    Kinect 2 klingt auch für Hacker sehr interessant. Dank Onlinezwang und ständig aktivem Kinect könnte vllt irgendwann einmal ein fetter Hacker-Nerd beobachten was ihr den ganzen Tag so macht ;-)

    Davon mal abgesehen bin ich zur Zeit noch sehr zufrieden mit meiner Wii U und hab noch etwa ein Dutzend ungespielte 360 Spiele. Dank M$ Gebrauchtspielsperre wird es dann bei mir in 2 Jahren wohl die PS4 slim werden ^^

  36. TheRock sagt:

    ja leute die facebook süchtig sind und posten wenn sie scheissen gehen dann brauchen die sich auch nicht aufregen wegen der neuen xbox

    ich bin aber keiner von denen und liebe meine privatssphäre…

    kein bock drauf immer gesehen zu werden, nicht dass ich komplexe habe aber shit man nee danke xD

    der rest interessiert mich auch nicht so ganz ehrlich scheiss auf gebrauchte games, abwärtkompatiblität oder sonst was daddel eh nur fifa und wenige andere sachen
    aber microsoft is watching u nicht mit mir leudde

  37. Timothy80 [iOS] sagt:

    Danke der Meinung bin ich auch. :)

  38. Bieger74 sagt:

    Ich versteh’ die ganze Aufregung gar nicht.
    Nix genaues weiß man nicht. Is’ eh’ alles nur Spekulation.

    Ich hab mal beide Konsolen bestellt und warte ab. Wenn’s mir dann nicht passt, bestell’ ich sie wieder ab…

    So einfach ist das !

  39. TheRock sagt:

    es gab sowas wie eine präsentation und pressekonferenz aber hey ist alles nur spekulation xD

  40. lindrox 80 sagt:

    Hab mir auch Xbox vorbestellt.
    Die Gebrauchtspielsperre wird es auch bei Sony geben,
    es gab diesbezüglich schon entsprechende Gerüchte.
    Ist ja auch logisch da der Wunsch nach einer Sperre von Gebrauchten Spielen doch in erster Line von den Publishern kommt.

  41. ShadNin sagt:

    Ich muss sagen, dass die Diskussionen momentan eher sinnlos sind, weil viele Spekulationen im Umlauf sind.

    Wieviel MHz welche Konsole hat ist meines Wissens nach noch unbekannt.
    Welche Konsole Leistungsfähiger kann man noch nicht sagen.
    Der genaue Ablauf beim Gebrauchtspielhandel ist noch nicht festgelegt.
    Viele lassen sich von dem “Datenschutzproblem” einschüchtern…na hoffenltich habt ihr kein Smartphone und seid nicht bei Google+ oder Facebook angemeldet.
    Auch Payback Karten sammeln Daten!

    Ich würde es willkommen heißen wenn die News mal langsam auf Fakten oder feste Aussagen basieren und die Kunden auf die E3 warten. Dort wird es einige OOOHHHs und AAHHHHs geben…vielleicht auch IIIHHHHs :)

    Ob PS4 oder XOne…das ist bei dieser Generation eine Frage der individuellen Wünsche und Bedürfnisse.

  42. Day sagt:

    Alleine wie viele der Applejünger sich hier wohlwollend über die Box äußern spricht Bände über die oft bewiesene unreflektiertheit der entsprechenden Klientel.

    Selbstverständlich kann man erst nach Release sicher sagen wo genau der Hase im Pfeffer liegt. Es ist jedoch bereits jetzt so viel durchgedrungen was von MS kaum dementiert und in einigen Fällen mittlerweile sogar bestätigt wurde das man sich einfach kritisch gegenüber der Sache äußern muss.

    Anbei sei Bemerkt das die Mitgliedschaft bei Facebook , Kameras an Smartphones und die Kinect-geschichte ganz verschiedene Ligen sind und überhaupt nichts miteinander zu tun haben.

    Ich selbst bin seit mehreren Jahrzehnten Konsolero und habe an und für sich auch vorgehabt mir die beiden neuen Teilchen wieder direkt zu Release zuzulegen (habe auch beide bei Amazon vorbestellt).
    Mit der PS4 mache ich mir da wenig Gedanken – bei ihr wird es mit ziemlicher Sicherheit bleiben.
    Die One allerdings werde ich bis zu Release weiterhin ganz genau im Auge behalten und im Zweifelsfall -so MS nicht eindeutig mit mehrerern Dingen zu meinem Wohlgefallen aufräumt- die Vorbestellung kurzfristig stornieren.

    Ich habe kein Problem damit mein Hobby Gaming mit viel Geld zu Supporten allerdings lasse ich mich bestimmt nicht von MS sehenden Auges in den A**** f*****.
    Im Zweifelsfall reicht mir zur Be-spaßung durchaus der Gamingrechner ,PS4 sowie die WiiU.
    Wenn MS meint die Kunden nicht mehr zu benötigen sollen sie ruhig weiter ihre “Kein-Statement-Schiene” fahren.

  43. Deedelleedee sagt:

    Hmm hatte nen Ylod (PS3 Releasetag gekauft 60GB) und nen Rrod (Xbox 360 Wochenende nach dem Release gekauft).

    Werd dieses mal nur eine Konsole kaufen. Bis jetzt deutet alles auf die PS4 hin. Frühstens aber mitte oder ende 2014 sobald die Startschwierigkeiten bekannt sind.

  44. TheTime sagt:

    Da ich mich momentan nur oberflächlich mit dem Thema beschäftigt habe, hätte ich eine Frage zur PS4:

    Was hat es eigentlich mit der Kamera bei der Sony auf sich.
    Die soll ja die Controller sensibler und co machen.

    Ist nun diese Kamera für die neuen Controller Pflicht?

  45. Erik sagt:

    Gameware.at bietet schon mal im voraus ne Basic und ne Pro-Version an ;)

    http://www.gameware.at/info/space/PS4+-+Hardware

  46. Matthias H [iOS] sagt:

    599,– Tacken? Ist mir sehr viel Geld für ne Konsole. Die Preise werden bestimmt nach Weihnachten Rück zuck in den Keller gehen.Glaube nicht,das sehr viele bereit sind fast 600€ auf den Tisch zu Blättern egal welche Konsole

  47. TheRock sagt:

    @Matthias H [iOS]:

    leute zum letzten mal

    DAS SIND PLATZHALTER PREISE

  48. zUma sagt:

    Ich warte bis zur E3, dann steht fest ob ich mir die PS4 hole oder nicht – das hängt vor allem von der Gebrauchtspiele-Politik ab. Wenn das so ist wie bei der Box, wechsle ich getrost zum PC.

    Die Xbox ist komplett aus meinem Raster geflogen, weil für mich die Nachteile erheblich überwiegen. Ich hab zwar ein Lovefilm-Abo, das wars aber auch schon und das reicht vollkommen – mehr HD Mist brauche ich nicht, und als Zocker verbringt man eh genug Zeit mit dem Spielen als dass man sich noch stundenlang das Fernsehprogramm reinziehen kann. Die Xbox ONE scheint mir 50/50 Spielkonsole/Medienreceiver zu sein, bei dem beides teuer Geld kostet.

    Wenn jetzt also die PS4 überzeugt, mach ich den Geldbeutel auf :)

  49. TheRock sagt:

    also aufjedenfall ist es sonys große chance, wenn die jetzt die mega spielekonsole präsentieren werden die den markt erobern

  50. TheTime sagt:

    Bezüglich der Kamera bei der Playstation 4:

    Ich habe im Internet nichts gefunden, dass es zur Pflicht wird oder nicht.
    Aber eins steht fest, will man die neuen Funktionen des Controllers nutzen, benötigt man Sie. (Außer wohl das Touchpad)

    Das bedeutet, dieses große “Datenschutzthema”, dass bei der Xbox weit vorne Angeführt wird, gilt auch für die Playstation.

    Außer natürlich man nutzt die Features, die die Kamera bietet, nicht. Dies natürlich nur unter dem Hintergrund, dass dies überhaupt möglich ist und die Kamera nicht ebenso Pflicht ist.

  51. Pastuszki sagt:

    @all
    Das sind doch alles nur Gerüchte!

    Hier die Fakten:
    Es gibt keinen Onlinezwang, man muss nur lediglich bei ein neu gekauftes Spiel einen Code eingeben der nur Online abgeglichen werden kann.
    Kinect ist nur bei bedarf an und wird sogar durch ein LED angezeigt, also kein ausspionieren von Microsoft oder anderen Firmen.
    Man wird Spiele auf Datenträger verkaufen können. Dazu muss man das Spiel in seinen Account deaktivieren und der nächste Käufer kann die Linzens für 20 Dollar erwerben. Hier vielleicht dann 15Euro?
    Technisch werden die PS4 und die Xbox One auf etwas der selben Höhe sein.

  52. Freddy sagt:

    @Pastuszki: Wers glaubt wird selig XD
    Das nimt dir doch keiner ab, du Nerd! Du scheinst Fakten und Wunschdenken von dir zu vermischen! HAHAHAHAHAHA ich lach mich kabut HAHAHHAHAHAHAHHAHA

  53. WhiteShadow619 [iOS] sagt:

    LoL PS4, da kann ich gleich meine PS3-Spiele in die Mülltonne werfen, zum Glück habe ich die 60GB version wo ich noch glücklich PS2 Spiele spielen kann :P

  54. Goingdown sagt:

    Sobald ich Spiele auf einen Account registrieren muss werd ich mir erstmal keine von beiden holen. Denn es wird mir keiner garantieren, dass ich die Spiele nach dem Ende der Konsolen noch zocken kann. Bei Steam kann ich mir dann immernoch einen Crack draufhauen.

    Für die Xbox spricht zur Zeit sowieso nix, Kincect, “always on”, Gebrauchtspielsperre und wohl schwächer als die PS4. Sehr traurig wenn man bedenkt, dass ich noch nie für eine Konsole soviele Spiele hatte wie für die 360.

    Mal sehen was Sony noch so aus dem Sack lässt, aber schlechter als die Xbox kann es eigtl nicht mehr werden.

  55. Tim sagt:

    Ich hoffe nur noch auf Sony, eine Xbox One kommt mir definitiv nicht ins Haus. Glasauge sei wachsam !

  56. KiEz sagt:

    ich frage mich bei dieser “Diskussion” wirklich, wie naiv man sein muss um zu glauben Sony würde auf eine Sperre für gebrauchte Games verzichten!?
    Aber ich denke besagte Jungs schreiben auch noch Wunschzettel an den Weihnachtsmann.

    Hier seine Adresse:
    Weihnachtspostamt Nordpol/Grönland
    Santa Claus Nordpolen, Julemandes Postkontor
    DK-3900 Nuuk

  57. WhiteShadow619 [iOS] sagt:

    Hast du auch die Telefonnummer? :P kann nordpolisch O.o

  58. Cpt. O [iOS] sagt:

    So ein Quatsch. Die Preise waren zumindest bei der PS sehr stabil, leider.

  59. Goingdown sagt:

    Warum Naiv? Sony hätte damit Core Gamer die auch Early Adopter sind auf ihrer Seite. Und laut Gerüchteküche hat Sony ein System, aber will es evtl nicht einsetzen. Ist halt die Frage inweiweit es schon Verträge mit Publishern gibt.
    Und jetzt kommt bitte nicht damit, dass Sony auf die Publisher angwiesen sind. Denn die sind mindestens genauso abhängig, wenn die User Basis stimmt.

  60. Der Chef [iOS] sagt:

    Also mal ehrlich! Was ist denn an der aktuellen XBox nicht OK, daß du ernsthaft WiiU vorschlägst?

  61. Cheffe sagt:

    Ehrlichgesagt verstehe ich die Diskussion nicht, wer sich die techn. Spezifikationen anschaut weiss das der PC somit zur deutlich überlegenen Plattform wird, Kommentare von Entwicklern bestätigen dies. Keiner muss sich von Sony oder Microsoft gängeln lassen und dafür auch noch viel bezahlen. Hinzukommt das Spiele für den PC wesentlich billiger sind.

  62. Gamer sagt:

    @cheffe
    Wohl als Kind zu heiß gebadet das du hier so blödsinnige Kommentare abgibst!?!
    Was nützt dir die Beste Hardware wenn es keiner kauft und die besten Spiele dafür nicht erscheinen.

  63. Klassenfeind sagt:

    Pc und deutlich überlegen??? Dann nenn uns doch deine Quelle wenn du kannst. Wieso gibt es dann sogar heute kam Unterschiede zwischen den aktuellen Spiele Konsolen und PCs in der Grafik?

  64. Sailth sagt:

    Qualifizierter Kommentar Gamer, der zur sachlichen Diskussion beiträgt.Ganz so daneben liegt Cheffe nämlich auch nicht.Fűr Pc Spiele gibt es viele Mods und Tools, die man auf Konsolen vergeblich sucht.Mmo werden auf Konsole auch schwierig genauso wie die Tastenbelegung.So schön Skyrim auch war auf der Xbox…mit Shortcuts und Mods für Pc hatte es durchaus mehr Charme

  65. shep sagt:

    keiner kauft pcs? die besten spiele erscheinen nicht auf pc? konsolen haben bessere grafik als pcs?

    LOL?

  66. G.I Mo [iOS] sagt:

    Microsoft hat aber schon bestätigt dass sie sich mit den spielen viel mehr auf die Konsole fixieren, und nicht mehr so auf PCs.
    Also stimmt es schon das viele gute spiele vielleicht nicht auf dem PC erscheinen.

  67. Der Checker sagt:

    @Shep
    So ein Schwachsinn! Was bringt die Beste Grafik und die Beste Bewertung bei einem Spiel wenn es einem selber nicht gefällt? Das ist doch alles nur Ansichtssache.

  68. Der Checker sagt:

    Mods gibt es auch für immer weniger Games und es geht immer mehr auf DLCs.

    Seit froh das es Konsolen gibt denn sonst würde es keine so teuren Games wie GTA V geben weil es sich nicht lohnen würde.

  69. shep sagt:

    @G.I Mo [iOS]
    was hat microsoft mit pc spielen zu tun? welche spiele auf pc erscheinen entscheiden publisher/entwickler.

    @Der Checker
    das gleiche spiel sieht auf pc IMMER besser aus. ein spiel, das mir nicht gefällt kauf ich ja dann weder auf pc noch auf konsole. macht sinn, oder?
    von bewertungen (die eh über werbung gekauft sind) hab ich außerdem gar nichts geschrieben.
    sei mal froh, dass es pcs gibt sonst hätte es nie eine gta serie gegeben ;)

  70. PazuzuIE [Android] sagt:

    Aber vorbestellen ohne zu wissen, was man bekommt ist klüger? Dann diskutier ich lieber mit. :-D

  71. PazuzuIE [Android] sagt:

    WIRD es geben, weil es GERÜCHTE gab? Wow.

  72. PazuzuIE [Android] sagt:

    Wenn ich ein Spiel online aktivieren muss, nenne ich das schon Zwang. :-D

  73. PazuzuIE [Android] sagt:

    Grafik is besser. Dazu die Steuerung in klickspielen die mich eh nicht interessieren. Ich finde die PS3 grafisch schon ausreichend. Ich muss keine Poren auf meinem Charakter sehen, um ein Spiel zu genießen. Daher fällt ein PC, schon aus Preisgründen, aus.

  74. TheRock sagt:

    also das mit dem pc stimmt ja schon, klar den kannste auch aufrüsten wie du willst und strategiespiele habe ich schon immer gerne am pc gespielt, nur was shooter und alles angeht möchte ich einfach nur die konsole einschalten und genießen, ist unkomplizierter aber hey jedem das seine

    ist doch gut dass es verschiedene geschmäcker gibt, ansonsten wäre ja keine konkurrenz da, also hört auf euch gegenseitig fertig zu machen….

  75. Cheffe sagt:

    Übrigens gibt es noch einen vierten Player der in den Konsolenmarkt eintreten wird, Valve mit der Steambox. Es bleibt also spannend. Ich habe hier übrigens auch noch eine PS3 rumstehen, die wird fast nur noch zum BR gucken genutzt, und eine 360, die gar nicht mehr genutzt wird.

  76. Der Checker sagt:

    Zeige mir mal einen 8 Jahre alten Pc der es mit der Xbox 360 aufnehmen kann. Richtig den gibt es nämlich nicht. Selbst mein neuer Aldi pc für 400 Euro schafft nicht wirklich eine bessere Grafik als eine Xbox 360 oder PS3 die für nicht mal die Hälfte zu bekommen sind. Preis/Leistungtechnisch werden Konsolen immer besser abschneiden als ein PC !
    Außerdem wenn dann noch die SteamBox kommt sieht es schlecht für den Pc als spieleplattform aus. Es gibt mehr exklusive für Konsole als für Pc. Es gibt Spiele von Mirosoft auch für Pc. Der Markt für Tablet und Smartphones sollte auch nicht vergessen werden.

  77. belusch [Android] sagt:

    Nur mal so…… ich hab mir die ps4 gerade vorbestellt…… wie oder was sie leisten wird, wird sich ja noch herausstellen. .. einfach mal abwarten
    :-)…. hab mir die ps3 auch zu Release geholt. … manche spiele sind auf der ps3 besser als auf der xbox und manche spiele sind auf der xbox besser als ps3…zb. forza vs gt5 ….forza um welten besser….die zeit wird es uns schon zeigen.

  78. Cheffe sagt:

    PC für 400 EUR… der war gut. Geb ruhig mal 1000 EUR ohne Bildschirm aus. Das wird auf den kompletten Lifecycle bezahlt machen. Es sei denn, du kaufst nur zehn Spiele für deine Konsole. Du musst die Quersubventionierung beim Spielekauf mit einrechnen. Vergiss nicht, ein PC ist universeller einsetzbar und kann deshalb mehr.

  79. Ruhrpottler sagt:

    Gehen wir mal davon aus ein guter PC kostet 1000€ und die neuen Konsolen 500. Das heißt wir haben noch 500€ die wir mehr für Spiele ausgeben könnten. Jetzt Rechner mal das die Konsolen Spiele10€ teuerer sind. Dann hat man schon einiges was man an Spiele kaufen kann um dann wieder auf 1000€ kommt. Und wer sagt den das es nicht bei den next gen Konsolen auch einfach nur die Serial Codes zukaufen gibt?

  80. PazuzuIE [Android] sagt:

    Dann würde ich das Geld für die Konsole zurück fordern, da ich das mit meinem Internet hier vergessen kann.

  81. McNulty [iOS] sagt:

    Ich werde mir ziemlich sicher die One holen, aber erst noch etwas abwarten, nicht gleich zum release. Hatte bis jetzt nur xbox’en, noch nie playsi. Für mich hat die One keine negativen features.

  82. Der Checker sagt:

    @Cheffe: @Ruhrpottler: Das war auch nur ein Beispiel um shep zu verdeutlichen das PC nicht immer gleich Gamer PC ist. Natürlich kann ein PC über einen gewissen Zeitraum besser als eine Konsole sein aber irgendwann kommt dann immer der Tag wo beim PC soviel ausgetauscht werden das das in meinen Augen schon wieder ein ganz neuer PC ist. Für Left 4 Dead 2 in FullHD und höchsten Einstellungen reicht der ALDI PC ;-)

  83. shep sagt:

    PC für 1000€? Überteuerter Alienware/Mediamarkt Schrott vielleicht, zu der Aldi Kiste sag ich mal gar nichts.
    Generell ist es besser die Teile einzeln zusammenzustellen, weil Fertig-PCs so gut wie immer irgendeine gravierende Schwäche haben. Ich hab 600€ ausgegeben, Teile zusammengesucht und das Ding läuft super. Inwiefern man jetzt die 600€ voll anrechnet lass ich offen, weil nen PC hat man sowieso, oder? Bei der Konsole rechnest du ja auch nicht den Fernseher dazu, weil du den eh schon hast.
    Ansonsten laufen auch auf jeder alten Kiste die gleichen Spiele wie auf den Konsolen (Windows und DirectX Versionen vorausgesetzt), natürlich aber nur mit Konsolengrafik, nicht besser. Macht aber auch nicht so viel aus, da bei vielen Portierungen die Grafik sowieso stagniert, dank Konsolen. Beispielsweise gibts für Skyrim deshalb extra ein HD Texturen Pack für die PC Version, von den Grafikmods fang ich gar nicht erst an.

    Ich hab selber ne 360, weil manche Spiele einfach chilliger sind auf der Couch. Genauso gibts aber auch Spiele die besser aufm PC aussehen, bzw. überhaupt erst nur für PC erscheinen wie Rollen- und Strategiespiele. Wer nur FIFA oder Shooter spielt ist mit den Konsolen natürlich besser dran.

  84. shep sagt:

    Achja, rechne bei der 360 noch die Gold-Mitgliedschaft seit Release drauf und bei der PS3 den Einführungspreis von 599€.

  85. wolf sagt:

    @shep: Da du so ein lustiger Vogel bist hier mal ein Link für dich:
    http://www.playm.de/2013/05/playstation-4-xbox-one-laut-4a-games-doppelt-so-stark-wie-aktuelle-pcs-91414/

    Ein PC selber zusammen bauen und Windows Gratis drauf kannst du doch nicht mit fertigen Konsolen vergleichen. Wenn ich im Jahr 2006 für eine Xbox 360 mit Fifa 499 Euro bezahlt habe und in gleichen Jahr einen PC für 500 Euro mir zusammengestellt habe wer wäre im Jahr 2013 noch fähig Crysis 3 abspielen zu können? Nach deiner Behauptung könnte so ein alter PC zumindestens es in “Konsolengrafik” wiedergeben was aber nicht stimmt.

  86. wolf sagt:

    http://www.playm.de/2013/05/ea-xbox-one-und-playstation-4-sind-den-aktuellen-high-end-pcs-eine-generation-voraus-90068/

    Komisch das Entwickler eine andere Meinung haben als du aber die kennen sich ja nicht so gut aus ;-)

  87. Goingdown sagt:

    Das ist so ein geblubber, dass sie eine Generation vorraus sind. Vorallem wird die Xbox wohl schwächer sein als die PS4.

    Epic ist auch der Meinung:
    http://www.maniac.de/content/news-xbox-one-ps4-schneller-als-highend-pcs-bullshit-sagt-epic

  88. shep sagt:

    Schöne Werbung verlinkst du da.
    “Vergleichbare Gaming-PCs” Dickes LOL dazu. In den Kommentaren ist eigentlich schon alles gesagt, deswegen schenk ich mir das mal. ;)

  89. Chris sagt:

    Schon lustig was hier abgeht XD
    Da lassen sich ja ganz schön viele Leute abzocken!

    Wieso zur hölle kauft ihr euch alle die überteuerten Konsolen gleich zum Release?
    Es gibt am anfang doch eh kaum gute Spiele und wenn ihr noch ein Jahr wartet bekommt ihr zu Weihnachten 2014 das ganze um ein vielfaches billiger!

    Bestes Beispiel, die Wii U aktuell, zuerst hat sie 350€ gekostet, jetzt, ein halbes Jahr nach dem Erscheinen bekommt man das Teil schon um 50€ weniger und was glaubt ihr was erst zu Weihnachten abgeht wenn Nintendo erstmal Kongurenz hat!!
    Ich sags euch, diverse Bundles werden kommen und das alles nochmal billiger!!

    PS4 und Xbox One wirds da nicht anders ergehen und wer das nicht glauben will ist entweder total blöd oder lebt seit Jahren hinterm Mond.

    Beste momentane Lösung für allen Grafikgeilen unter euch wäre ja sowieso ein anständiger PC, wie Shep schon geschrieben hat.
    Nur manchen Fanboys darf man ja ihre Religion “Konsole” nicht streitig machen,
    den eins steht fest, selbst wenn jetzt eine PS4 daher kommt und ne höhere leistung hat wie aktuelle Gamer PCs, zeigt mir bitte mal wie ihr bei na Konsole nach ca. 3 Jahren zB die Grafikkarte wechselt.

    Gott sei dank bin ich ja keiner von euch, ich warte und zock derweil auf meiner Xbox360 und Wii die ganzen Games nach die ich über die Jahre verpassg hab und das beste is, ich bekomm die Spiele alle nachgsschmissen^^

    Viel Spass beim Geld verpulvern wünsch ich euch trotzdem noch,
    ich hoffe mal es zahlt sich auch aus!

  90. Fat Tommy sagt:

    Oh man was für Trolle hier…
    Bei einen Pc kann man weit mehr als 50 Euro sparen wenn man 6 Monate wartet und keine 2 Wochen nach erscheinen gibt es die allermeisten Pc Games schon zum halben Preis.
    Das ein PC immer die Beste Wahl ist wenn es um Grafik geht ist auch quatsch. Was das Preis Leistungs Verhältnis angeht sind die aktuellen Konsolen am besten. Glaube kaum das man ein PC für 159 Euro bekommt der das mit einer PS3 aufnehmen kann ;-)

  91. TheRock sagt:

    langsam nervt ihr richtig ab…Leute wenn ihr lieber pc daddelt dann tut das Oki andere inklusive mir wollen das nicht und jemanden als blöd zu bezeichnen nur weil er kein halbes Jahr warten will um 50 Euro weniger zu zahlen kannst du dir sparen ich möchte gleich die neue playstation haben und mir ist klar dass die irgendwann billiger wird psss nicht weiter erzählen aber aus einer sicheren Quelle weiss ich das alles einmal billiger wird unglaublich oder….. also lässt eure dummen pc fanboy Geschichten ja der pc ist toll keine Frage er ist immer wieder aufrüstbar ist positiv als auch negativ denn es kostet ja auch Geld andere wollen aber nur ein Spiel einlegen und fertig also bitte dass hier ist ein Forum für konsolensvhnappchen entweder ihr unterdruckt euer Gefühl nach Aufmerksamkeit oder ihr solltet auf pc Schnäppchen .de Wechseln. Ende und out

  92. Goingdown sagt:

    Soll ich bei allem warten bis es billiger ist? Entweder das Gebotene passt mir zum Preis oder eben nicht. Aber würd ich immer warten, weil es noch im Preis fallen könnte hät ich immer noch ein Röhren TV und ein Super Ninentdo.

    Ich denke die neuen Konsolen werden ein extrem starkes Launch Lineup haben, was ja sehr selten der Fall ist.

  93. Chris sagt:

    Ich PC Fanboy??????
    Ich hab noch nichtmal nen PC, nur nen alten Laptop!!

    Zuerst richtig lesen, dann zurück meckern freunde!
    Das zeigt wiedermal wie hier alle gleich ich den Hype reingezogen werden,
    kaum kritisiert man auch nur auf kleinste irgendwas an euren Heiligtümer wird man gleich ohne Ende gehatet!

    Und logisch denken können hier einige auch nicht.
    Ja, stimmt schon, Gamer PC für 159€ is quatsch, aber ich hab das ganze mit dem PC azeugs ja eher zu denen gesagt die so geil auf die ultra, super beste Grafik sind und die PS3 hat was das angeht nunmal ausgedient!
    Und auserdem, nen PC hat do sowieso jeder daheim, da hat man dann gleich beides in einem!^^

    Und bevor das PC gehate jetzt weitergeht!
    Ich bin ebenfalls Konsolenzocker, und zwar seit NES Zeiten!
    Ich kann nur logisch und sparsam denken, das ist der Unterschied!
    Und sorry das ich euch nur helfen wollte und Tipps geben wollte wie ihr billiger durchs Zockerleben kommt, mach ich bestimmt nimmer!

  94. hatschiwatschizka sagt:

    Habe mir erstmal beide Konsolen vorbestellt und bin schon richtig gespannt wer auf der E3 die Beste Show abliefert. Brauche mich erst im November festlegen welche ich abbestelle, das ist ja das tolle bei amazon und vielleicht gibt es ja zum release einige Angebotspakete ;-)

    Schon erstaunlich wie viele hier am Thema vorbei geschrieben haben. Vergleichen geht noch garnicht.

    @Chris
    Danke für deine Bemühungen ;-)

  95. Damion sagt:

    Ich XBox 360 Fanboy????
    Neee so ein Dreck kommt mir ins Wohnwagen! Habe einen Note 2 und der ist besser als eine Konsole und Pc!

  96. Klassenfeind sagt:

    Halo 4 sieht auf Pc besser aus als auf Xbox!
    Kapiert das endlich.

  97. TheRock sagt:

    @Chris:

    lies dir mal deine kommentare durch und sag mir dass du nicht andere user verspottest

    @Klassenfeind:

    dafür müssen auch die komponenten im pc stimmen ^^

  98. gedenkte Gedanken sagt:

    @Klassenfeind: Halo 4 gibt es doch garnicht für den PC weil es einfach nicht geht. Mircosoft lässt alle Spiele für den PC umsetzen die möglich sind. Titel wie Alan Wake, Halo 1, Gears of War 1, Toy Soldier und Fable 3 gibt es für den PC aber ein Halo 4 könnte nicht mal der beste HighEnd Gamer PC packen!

    @Chris: HDL :-*

    @TheRock: ;-)

    @Damion: :-D

    @hatschiwatschizka: :-/

  99. Hatschituszka sagt:

    Wer sich immer noch eine Xbox One zulegen will sollte sich das hier mal durchlesen :-D

    http://www.gamepro.de/artikel/specials/3012359/die_groessten_enttaeuschungen_der_xbox_360.html

    Kommentar 100 :-)

    Habe ich nun eine PS4 gewonnen?!?! :-D

  100. Der Checker sagt:

    @Hatschituszka: Wen willste denn da mit beeindrucken?!?! XBox One wird die beste NextGen Konsole!

  101. Armin Gottwald sagt:

    @Hatschituszka: Nein aber du kannst meine alte Wii bekommen. Wollte sie erst verkaufen aber da bekommt man ja nichts mehr für. Schreibe mir bitte eine PN wegen deiner Adresse. Versandkosten von 6,90 Euro müsstest du aber noch bezahlen.

  102. flash sagt:

    DANKE Sony, werde mir die PS4 in jedem Fall holen. Die Lutscher von Microschrott haben ‘mal wieder nix verstanden…

  103. G.I Mo [iOS] sagt:

    Ganz ehrlich ich bin zwar xbox fanboy ;D
    Aber ps4 hört sich echt nicht schlecht an….
    Ich bin so dermaßen im Zwiespalt

  104. a [Android] sagt:

    geht mir genauso…schon wegen halo forza pgr und co…trotzdem mal ps4 vorbestellt…oder doch gleich wieder storno….ach ist ja zum glueck noch hin…

  105. LG sagt:

    Ich nehme die PS4

    Zitat: “…aber ein Halo 4 könnte nicht mal der beste HighEnd Gamer PC packen!”

    Bitte?

  106. TakoO [iOS] sagt:

    Was für eine Scheiße dir veranstalten. Was soll das denn mit dem PS+ um online spieln zu können-,-
    Da hâtten sie di konsole gleich wieder für 600€ anbieten sollen.
    Eine scheiß unverschâmte Geldmacherei….

  107. Spoox sagt:

    Im Grunde fällt die Entscheidung nicht schwer, zumindest momentan nicht. PS4 hat die Nase weit vorn. Gebrauchtspiele und alte Spiele kann man spielen und man hat keinen Onlinezwang.
    Und es lohnt sich auf jeden Fall einfach seine XBOX 360 zu behalten. Diese soll noch bis 2017 weiter unterstützt werden und Goldmitglieder kommen jeden Monat in den Genuss von 2 Gratis Blockbusterspielen. (Demnächst Halo 3 und Assassin Creed 2). Warum sollte man sich da sofort das neueste vom neusten holen?
    Mit der Zeit sinken auch wieder die Preise für die neue generationen an Konsolen.

  108. Björn sagt:

    Eigentlich bin ich treuer Xbox Anhänger, habe die PS3 nur für Exclusivtitel im Regal.
    (auch der PS3 Controller liegt mir persönlich nicht besonders)

    Diesmal fällt mir die Entscheidung nicht schwer, die PS4 ist mit Abstand die bessere Wahl.
    Es ist zwar schade auf Titel wie Halo und Forza verzichten zu müssen aber die Einstellung von MS möchte ich nicht länger unterstützen.

    Das PS+ Pflicht wird zum online-spielen finde ich vollkommen ok. Bin es von MS ja auch nicht anders gewohnt.

  109. G.I Mo [iOS] sagt:

    @spoox
    Ist es bekannt wie lange es die kostenlose spiele gibt?
    Bis zum Release der one? Dannach Au noch ?

  110. Buddy sagt:

    @DoyleCruz: da lagen die Preise aber auch um die 600-800 € jetzt fastdie häfte, gaube kaum das der preissich da so stark ändern wird

  111. Spoox sagt:

    @G.I Mo [iOS]:
    Vorläufig bis zum 31. Dez. 2013.

  112. FenerKan44 sagt:

    Hab die Xbox 360.
    Was next gen angeht, PS4 > Xbox One.
    Mit abstand sogar,ohne wenn und aber.
    Danke Sony! :)

  113. DonHenning sagt:

    XBOX One my ass!!

    Das kommt davon, wenn man sich zu sicher ist mit seiner Hardware! Ich gehe davon aus, dass MS den Preis für die XBOX dem der PS4 anpasst und auch noch beim Thema Onlinezwang einlenkt.
    Aber die Gebrauchtspielsperre und den schwachsinnigen TV-Sprachsteuerungskrempel können sie nicht mehr so einfach rausnehmen! Braucht kein Mensch den Kram! XD

    Damit hat sich MS ein fettes Eigentor geschossen, ich werde komplett auf die XBOX One verzichten und freue mich jetzt schon auf die PlayStation4!!

    Und die Leute, die sich über PlaystationPlus aufregen: Hallo? Gibts doch bei XBOX seit Anfang an?! Und sogar noch teurer!

  114. Jemus1984 sagt:

    War bis dato auch eher der Xbox Spieler.Aber jetzt ist Schluss.Die PS4 wird meine nächste Konsole.Die Präsentation der Xbox One war echt mies.Und jetzt auch noch die Sache mit dem Onlinezwang.Nein Danke.

    Ich versteh immer nicht welche Leute für so einen Schwachsinn verantwortlich sind.Fragen die eigentlich auch mal den Endverbraucher bevor das Produkt fertig entwickelt ist.
    Die werden bestimmt irgendwelche Studenten geködert haben ,die dann ihre "konstruktive Kritik" zur XBox One abgeben sollten.

    Microsoft is Dead.

  115. TheRock sagt:

    eigentlich sollte es klar sein, sony hat die schlacht hier auf jedenfall gewonnen…microsoft muss was tun sonst verlieren die viele treue kunden aber ich glaube nicht dass die ihre konsole nochmal grunderneuern..

    ps online kosten omg wie tragisch ähm was liefert sony ab tolle gratis games etc die können gerne 40 euro im jahr von mir haben ist doch albern sich daruber aufzuregen xbox hat die ganze zeit schon gebühren verlangt und was kriegt man AB JETZT zwei alte gurken die jeder schon lange durchgespielt hat assassins creed 2 und halo 3 ich lach mich schlapp die scheisse können die behalten

    ja also eigentlich hat sony alles richtig gemacht nur von spielen geredet so wie man es wollte

    ich bin begeistert auch noch billiger als die xbox one

    jetzt heisst es nur noch an den playstation controller gewöhnen und ich bin weg aus der xbox szene

    bye bye xbox

  116. Patricia sagt:

    Bezahle doch kein extra Geld um online spielen zu können, so nicht!!! Kaufe mir lieber einen guten GamerPc der auch nicht mehr kostet aber um einiges besser ist !!!!!!

  117. DonHenning sagt:

    Wenn Du einen guten GamerPC für 399€ findest, sag mir bitte wo ^_^

    Nee nee, ein GUTER Gamer PC kostet locker 1000€ und man hat eben nicht die wirklich guten (aus meiner Sicht) Spiele, die nur die Konsolen bieten.

    Und was solls? Bei PS-Plus bekommt man echt viel fürs Geld finde ich, ich finds okay.

  118. Maikz sagt:

    Einen guten Gamer-PC gibt es schon für rund 600€. ;) Was die Spiele angeht hat die Konsole die Nase vorne, auch wenn der PC ein paar Exklusivtitel hat, die meisten stammen hier wohl aus dem “Indie”-Bereich. ^^

    Online zocken nur mit PS Plus ist natürlich jetzt ein Nachteil, aber der hält sich doch in Grenzen aus meiner Sicht. Immerhin bekommt man hier ein dickes Paket u.a. mit Gratisspielen und man muss nur einmal zahlen um PS Plus direkt für alle Systeme zu haben, egal ob PS4, PS3 oder PS Vita.

  119. keni [Android] sagt:

    die rund 44 euro im jahr fürs online spielen finde ich nicht so tragisch. man bekommt noch gute Features und kostenlose Spiele für das geld geboten. wenn man bedenkt wieviel ein Raucher im jahr fürs rauchen ausgibt kann man locker die Kosten fürs gaming verkraften.

    and the winner is….
    PLAYSTATION 4

  120. keni [Android] sagt:

    die frage ist hier eigentlich ob man sich die ps plus fur beide Systeme kaufen muss (ps3,ps4) oder nur einmal für alle Systeme plus nutzen kann?

  121. Andi sagt:

    Tja, bislang bin immer ein treuer Xbox (Live) Freund gewesen und habe meine PS3 nur für deren Exklusivtitel genutzt (sprich hauptsächlich Uncharted Reihe, Heavy Rain, Gran Turismo, Little Big Planet Reihe und nun das neue The Last of Us).

    Microsoft hat zwar für die Xbox One dieses Jahr das minimal bessere Spiele-Line-Up als Sony am Start und der Controller von MS wird auch wieder besser sein, aber Sonys Kiste ist stolze 100 EUR billiger, mag auch Gebrauchtspiele und verzicht auf einen Pseudo-Always-On-Zwang. Sony ist für mich damit der Sieger im Weihnachtsgeschäft, auch wenn man nun für das Online spielen wie bei Xbox Live Gold ebenfalls extra zahlen muss.

    Wenn Microsoft jetzt allerdings nicht ganz dumm ist und noch etwas an der Situation retten will, dann sollten sie zur Gamescom zurückrudern mit ihrer Taktik und die Konsole einfach wie damals beim Xbox 360 Start in 2 Bundles anbieten.

    1x ohne Kinect 2.0 für ebensfalls 399 EUR oder am besten noch 389 EUR und das 2. Bundle mit Kinect für 499 EUR. Und das Betriebssystem der Konsole ggf. vor Release so umprogrammieren, dass es keine Kinect 2.0 an der Xbox One voraussetzt. Was ein leichtes sein dürfte. Wenn sie dann
    noch von der Gebrauchtspiel-Gebühren-Geschichte Abstand nehmen können sie evtl. noch was retten. Das die Kiste alle 24 Std. 1x online sein muss stört mich nicht, meine 360 war eh immer online.

    Zum Weihnachtsgeschäft haben sie immerhin die etwas besseren Exklusivspiele. Glaube aber nicht, dass das reicht.

  122. Laza sagt:

    PS Plus ist eine Mitgliedschaft für PS3, PS4 und PS Vita.

  123. Timothy80 [iOS] sagt:

    Wir sind 24 Stunden mit dem smartphone online und hier wird sich über ne Konsole aufgeregt die alle 24 Stunden mal online gehen muss. Ihr zockt doch eh alle Multiplayer. Was die spiele angeht hat meiner Meinung nach ganz klar die Xbox die Nase vorn.

  124. Dean Winchester [Android] sagt:

    seh ich genauso…
    freue mich schon auf deadrising
    ONLY ON XBOX ONE :):):):):)

  125. Andi sagt:

    Ich glaube es ging den Leuten eher darum, ob man seine gekauften Spiele überhaupt noch spielen kann, wenn die Kiste nicht ständig am Netz hängt oder wenn z. B. mal das Internet ausfällt. Wie gesagt meine 360 war eh immer online und ich kenne es gar nicht anders und ich mach mir eher gedanken wenn online was nicht funktioniert als andersrum. Ich schätze viele hatten einfach Schiss das nachher ein Worst Case passiert, wenn z. B. mal das Internet nicht geht, bei einem neuen Spiel ggf. die Server überlastet sind oder Wartungsarbeiten am Server laufen und man dann schlimmstenfalls sein gekauftes Spiel auf einmal gar nicht mehr spielen könnte, auch nicht im Single Player.

    Da man aber nur kurz alle 24 Std. 1x online sein muss ist diese Art von Always-On-Zwang für mich eher ein Witz und überhaupt nicht weiter beachtenswert.

    Der Verkaufspreis und die evtl. Gebrauchtspiele-Gebühren und das Quasi-Unterbinden von Ausleihspielen aus z. B. einer Videothek machen mir da viel mehr Sorgen.

    Wie gesagt: Wenn die Xbox One in 2 Varianten ohne Kinect und ohne Kinect Zwang bzw. Datensammelwut auf den Markt käme und das zum Kurs der PS4 würde ich zur Xbox One greifen. Wenn nicht dann eben zur PS4 und ggf. später irgendwann mal zur Xbox One.

    Hängt also nun ganz von Microsoft ab, ob die sich bis zur Gamescom bzw. bis zum Release nochmal Gedanken machen oder alles so lassen wie es ist. Vielleicht hat man mit den Ankündigungen auch erstmal nur “abgecheckt” wie sehr sich die Gamer drüber aufregen und wird dann ggf. zurückrudern. Erstmal abwarten.

  126. Spoox sagt:

    @keni [Android]:
    Abgesehen davon wird man sicherlich, wie bei der XBOX Goldmitgliedschaft, wieder viele günstige Angebote für Jahresabos im Internet bekommen.
    Oder hat jemand schonmal 50-60 Euro für ne Gioldmitgliedschaft bezahlt?

  127. Domenic sagt:

    Hallo zusammen da ich beide Konsolen mag hatte ich mich auch auf beide gefreut, nur diese Gebraucht Spiele lösung von MS finde ich etwas überzogen weil was soll ich mit einen Game machen das ich durch habe und nicht mehr Spielen möchte, soll ich es dann für einen kleinen Betrag vergeben so das MS oder der Hersteller noch mals dran Verdienen. Sorry da muß ich sagen Online Bezahlen ja Gebraucht Spiele Gebühr Nein und werde mir dann doch nur die PS4 holen.

  128. gim sagt:

    Ohja 100€ Unterschied sind wirklich ein Drama, dafür hat die PS4 am Ende ne 20GB HD drin und das vernünftige Modell mit ausreichend Speicherplatz kostet dann auch 499€.
    Wie alle Sony Fanboys gerade abfeiern, ist echt peinlich. Ich find das Game Lineup von MS wesentlich besser, aber ist sicher auch Geschmackssache inwiefern die einzelnen Titel einen ansprechen. Und dann kommt immer das Argument mit den Exklusiv Titeln…alleine Halo verkauft sich so oft wie ALLE PS3 Exklusives zusammen (übern Daumen gepeilt).

    Jeder soll das kaufen, was er für richtig hält. Für mich war das ganze schon weit vor der Vorstellung entschieden, da ich mit meiner alten PS3 keine guten Erfahrungen gemacht habe kommt Sony für mich nicht mehr in Frage.

  129. Timothy80 [iOS] sagt:

    Ich war Jahre lang absoluter Sony Fan aber werde dieses Jahr trotz des höheren Preises und gebrauchtspiel Sperre zur Xbox wechseln. Alle großen Publisher haben exklusiv Verträge mit Microsoft abgeschlossen ( Fifa, battlefield, CoD) und das sind nun mal die spiele die ich am meisten zocke.

    Gebrauchtspiele werden meiner Meinung nach erst viel viel später interessant, denn am Anfang gibt es eh nur neue Games. Und einen großen Pluspunkt hat Sony ja jetzt auch aufgegeben. Den kostenlosen Onlineservice.

  130. Brachial 86 [Android] sagt:

    So meine neue PS4 gerade vorbestellt plus extra Controller und 2 Games…

  131. Werner_Lorant sagt:

    4€/Monat für PS Plus ist billiger als die meisten Zeitschriftabonnements und man hat wohl auch mehr davon. Bis sich die Mehrinvestition in einen Gamer-Pc lohnen, vergehen bei ~50€/Jahr für PS Plus und 399€ für die Konsole erstmal mindestens 6 Jahre

  132. Pastuszka [iOS] sagt:

    @gim

    Sony hat aber schon offiziell bekannt gegeben, dass so wie in der Xbox One ein 500GB Platte verbaut sein wird. Also nichts mit 20GB. Erst informieren, bevor man Schwachsinn labert ;)

  133. Pastuszka [iOS] sagt:

    @gim

    P.s.: Wenn 100€ keinen großen Unterschied für dich darstellen, dann kannst du sie mir auch gerne schenken. Dann hole ich mir auch die Xbox One. Natürlich spielt der Preis eine Rolle.

  134. VisitorQ sagt:

    @keni [Android]: Es wurde in der PK auch gesagt das man seine Plus Mitgliedschaft auf der PS4 weiter nutzen kann.

    Sry für mich ist der Gewinner Sony egal ob Exclusive Spiele oder Politik.

  135. zUma [iOS] sagt:

    Yoshida hat uns erhört und keine DRM kacke wie M$ eingeführt. Bedenkt das wir durch das Bezahlen für Onlinespiele nun auch in den Genuss von Servern kommen, vieles lief ja über

  136. zUma [iOS] sagt:

    p2p :)

    500gb platte, fettere Leistung, schickeres Design, headset mit im Lieferumfang enthalten und als PS+ler gibt es zum Launch DriveClub gratis oben drauf. Wer sich den Titel kaufen wollte kann die 50€ jetzt in ein Jahr PS+ investieren, bekommt 24++ gratis Games (Vita gibts ja auch noch), fetter Service und eine Konsole die für Gamer gemacht ist.

    In diesem Sinne:

    XBox – GO HOME

  137. Gamer sagt:

    @gim: Die PS4 wird in vielen Bereichen besser sein als eine Xbox One aber am Ende entscheidet der Kunde. Ich bin nicht bereicht für eine Konsole mit Onlinezwang, mit Kinectzwang und anderen Einschränkungen 499 Euro auszugeben. Deine Behauptung “alleine Halo verkauft sich so oft wie ALLE PS3 Exklusives zusammen” versuche mal mit einer Glaubwürdigen Quelle zu belegen. Wenn du mal einen “Fanboy” sehen möchtest schaue einfach mal in einen Spiegel und bitte dann nicht erschrecken ;-)

    @all
    Playstation Plus finde ich super da ich es zeitgleich auf einer PS3, PS Vita und PS4 nutzen kann und Gratis Spiele für das jeweilige System bekomme, sogar 1 Spiel pro Monat für die PS4 :-) Und es ist erheblich günstiger als ein Xbox Live Gold Abo wo es keine Gratis Spiele gibt.

    Toll an der PS4 finde ich auch das ich die 500 GB Festplatte ausbauen kann und durch eine größere ersetzen kann.

  138. 360gamer sagt:

    sh1t , ich wollte doch eigentlich nicht ins sony lager wechseln , aber nach dem blow out, was sony da gestern rausgehauen hat , wird es schwer bei ms zu bleiben .

  139. SchnapperHunter sagt:

    @ gim

    Der einzige Fanboy bist du hier! Anscheinend bist du auch noch analphabet xD Die meisten urteilen nach “sauberen” Argumenten die auch teilweise subjektiv sind, aber trotzdem fair bleiben.
    Wie du vllt. auch mitgekriegt hast, wird die PS4 eine 500HDD haben und trotzdem 399€ kosten ;)

    @ Topic
    ICh als Playstation Anhänger, kann nichts schlechtes über das interessante Lineup von MS sagen ! gut gemacht ! Aber der Rest… naja. Sorry MS aber anscheinend sind bei euch keine Gamer angestellt, oder sagen wir mal Ottonormalverbraucher. Die ganze Gebrauchtspielesperre und 1/Tag online Anmeldung tut euch in keinster Weise gut.
    ICh hoffe Sony schießt keinen bock ab und dann freue ich mich auf meine neue PS4 ;)

  140. Genker [iOS] sagt:

    Nein die ps4 Preis 399 wird 500gb haben. Steht in den Papieren von Sony

  141. SchnapperHunter sagt:

    @ Genker
    ?? Steht doch schon 4 mal da ;)

  142. zUma [iOS] sagt:

    Hier noch eine Nutzungsanweisung für gebrauchte Spiele bei der PS4; unbedingt ansehen:
    http://youtu.be/kWSIFh8ICaA

  143. Koko [Android] sagt:

    yippie beide werden gekauft.!! hätt mit höheren preisen gerechnet, aber so gehts xD

  144. DoyleCruz sagt:

    schon bestellt! :-)

  145. Kami sagt:

    @360gamer:

    Glaub mir Du bist da nicht allein, aber was MS in der kommenden Gen abzieht, da mach ich ganz gewiss nicht mit. Die könnten die auch gleich Xbox Prism nennen, wäre der passendere Name ;)

    Sony ich komme, haltet schonmal ne PS4 für mich parat :D

  146. aola sagt:

    ne was da Microsoft abzieht ist nicht normal.Da wette ich 100% das die euch nach spionieren 1 wegen Kinect Hören sie alles was ihr sagt wenn ihr online seit und sehen alles oder wenn ihr nicht onilne seit dann später wenn ich immer 24 stunden aktivieren musst da gibt eueren daten weiter gesenden an microsoft bitte lesen ( http://www.bild.de/politik/ausland/nsa/schnueffel-karte-der-nsa-daten-skandal-in-diesen-laendern-wurde-gesammelt-30799552.bild.html )

    Und habt ihr mal überlegt wenn beispiel die xbox one server nicht mehr da ist und ihr wolt mal in 10 jahre die alten spiele spielen? dann könnt ihr alles wegschmeißen.

    ich spiele gerne noch die alten spielen jetzt zubeispiel von gamecube^^

  147. Michael sagt:

    Grmpf, bin grad etwas angepisst. Tendiere mehr zur PS4 da sie einfach billiger und nicht mit so dummen Sachen wie Online Zwang und Gebrauchtspielsperre daherkommt. Andererseits hab ich grad erfahren, dass die Fortsetzung meiner Lieblings Spielereihe, Dead Rising, Exclusiv für die Xbox One erscheint :/ Naja mal schauen wie die Kritiken nach den ersten Verkäufen aussehen, vielleicht wird alles viel schlechter gemacht als es eigentlich ist.

  148. zweikiki [iOS] sagt:

    +1

  149. Ein Dir unbekannter sagt:

    @aola:

    Bei dir kann man eh nicht allzu viel ausspionieren, wenn der US Geheimdienst deine Nachrichten liest bekommt die NSA bestimmt die gleichen Kotzkrämpfe wie ich, wenn ich deine misslungene Rechtschreibung sehe…….

    Ich bin nur ehrlich…weniger zocken, mehr lernen :)

  150. Yaku sagt:

    @Timothy80 [iOS]:
    genau diese Spiele kommen auch für PC und PS4.
    Mag sein das vielleicht die DLC`s ein paar Wochen früher, für die XboxOne erscheinen.
    Aber gesagt wurde in dieser Richtung noch nichts.

  151. Thorsten sagt:

    @all:
    Ich habe gehört, dass die XBOX One immer nur im Set mit dem Kinect 2.0 betrieben werden muss, stimmt das wirklich oder kann ich das Teil auch ausstöpseln?! (Bitte mit Quellenangabe!)

    Auf eine Überwachung ala “Big Brother @home” habe ich jedenfalls keine Lust, da kann sich MS ihren Datenschutz sonst wo hinschieben. Schließlich müsste jeder hier wissen, wie leicht man eine Webcam hacken kann. ;)

    DANKE und Gruß
    Thorsten

  152. JustOne [iOS] sagt:

    Was für Xbox Leute? Steinzeit-Gerät hoch 3^^ ps4 soll und wird auch die beste Grafik unter den Konsolen haben… Nicht zu vergessen die PS3 damals war über 600 € bis zu 800, dagegen ist der Preis von der PS4 ein SCHNÄPPCHEN.

  153. Pastuszka [iOS] sagt:

    @Thorsten

    Das hast du schon richtig gehört. Damit die Xbox One funktioniert muss die Kinect Kamera dauerhaft eingestöpselt sein.

    Quelle: http://kotaku.com/xbox-one-requires-kinect-to-function-509112572

  154. zUma [iOS] sagt:

    Ja, man kann einfach nicht leugnen dass SONY mehr als genug aus den Fehlern der Vergangeneit gelernt hat und den Ruhm nun hart verdient hat. Während Microsoft sich über mehr Profit Gedanken gemacht hat, hat SONY sich überlegt wie man Gamer noch besser zufrieden stellen kann. Und auf Dauer gesehen ist Sony’s Weg der profitablere.

    Wären da nicht diese ganzen Fallen die M$ sich gestellt hat, wäre sie durchaus eine super Konsole. Aber DRM, Kinectzwang etc. sind nicht jedermanns Ding. Wäre ziemlich fatal wenn das Spionageprogramm Prism seinen Weg zur Benutzung gefunden hätte. Die N S A könnte euch allen dann beim popeln zusehen während die Konsole an ist. Also noch mal ein Appell an die Xboxler und allg.: geht geizig mit euren Daten um, denn jeder Mist wird gesammelt und verwertet. Wenn das mal kein Angriff auf die Freiheit ist…

    mfg

  155. Der Checker sagt:

    Die Xbox One wird die bessere Konsole sein!!!
    100 Euro Mehrkosten lohnen sich auf jedemfall da Xbox One doppelte Power als wie eine PS4 hat!!!! außerdem sind die Spiele um einiges günstiger was 20 Euro Pro Titel ausmacht. Wer sich mehr als 5 Spiele kaufen möchte fährt mit der Xbox One günstiger!!!

  156. Sailth [iOS] sagt:

    Wo steht das mit der doppelten Power und den günstigeren Spielen, die eh nix nützen, da du sie nicht tauschen oder gescheit weiterverkaufen kannst?

  157. Kueppi sagt:

    Nix doppelte Power… Da ist der Name Ironie :)

    Ich bin auch langjähriger MS-Fanboy mit unzähligen Games im Regal, aber jetzt hat Sony es geschafft. MS kann sich den neuen Brotkasten samt Zwangskinect und ihrem tollen Gebrauchtspielekonzept in den digitalen Pöppes donnern.

    Damit haben die mich jetzt so dermaßen vergrault, dass ich mir für die Übergangszeit bis zur PS4 noch ne PS3 SuperSlim geholt hab… Kann man die ganzen PSN Plus “Gratis”games schonmal für die PS4 mit abgrasen :)

  158. Kueppi sagt:

    …und eine Vita natürlich auch… Das RemotePlay lass ich mir natürlich auch nicht entgehen :P

  159. Dean Winchester [Android] sagt:

    es ist doch echt vollkommen egal welche man sich holt. ich hole mir auch beide obwohl ich Xbox fan bin. die Playstation hole ich mir wegen der exklusivtitel. und vom Hardwaretechnischem her sind beide garnicht so unterschiedlich. auch fast dieselbe Grafikkarte besitzen beide. am Ende ist es nur eine Frage der Vorliebe. und das ist bei mir nun mal die xbox. anstatt diesen Konkurrenzkämpfen sollten sich beide Firmen mal auf eine Zusammenarbeit konzentrieren wie z.B. zusammenführung der onlineserver oder etwas ähnliches.

  160. G.I Mo [iOS] sagt:

    Technisch unterscheiden sich die Konsolen kaum und dass kinect Dauer online ist stimmt nur teilweise MS hat bestätigt dass man kinect mindestens pausieren kann.
    Dass mit den gebrauchtspielen läuft doch auch ein bisschen anderst ab…. Ich habe dass so verstanden dass die Publisher entscheiden können ob sie eine Gebühr dafür verlangen, oder habe ich dass falsch verstanden?

  161. clokx sagt:

    Ich hätte gerne mal gewusst, wie es mit der Codec-Unterstützung aussieht, inbesondere h.264. Sowas steht bei jedem billigen Mediaplayer dabei. Hoffentlich haben Sony&Microsoft das nicht schon wieder vergessen. Rechenpower ist bei beiden ausreichend vorhanden.

  162. Dean Winchester [Android] sagt:

    @Gi Moe

    endlich mal einer ders verstanden hat :)

  163. Daniele [iOS] sagt:

    Du musst nur einmal bezahlen.
    Und besitzt dan ps+ auf allen Sony Konsolen.. 3,4 und Vita

  164. Daniele [iOS] sagt:

    Dann ^^

  165. Daniele [iOS] sagt:

    Überleg mal wenn du bei dir nen Internet Ausfall hast. Bauarbeiten oder Kabelbruch oder warum auch immer. Dann kannst du deine Xbox nicht benutzen. Da du dann nicht mal offline spiele spielen kannst.
    Das ist ein no go!!!

    P.s.: hatte mal wegen nem Verteiler Kasten 3 Monate kein Internet. Ist nicht die Regel, aber kann immer mal passieren

  166. Kueppi sagt:

    Was heißt hier verstanden….

    1) Das Kinect muss zwingend angeschlossen sein, sonst kann die Konsole nicht betrieben werden. Wenn ich die tolle Überwachung deaktivieren kann, wieso kann ich das Kinect nicht abnehmen?

    2) Verkauf/Eintausch von Disk-basierten Spielen an Händler ist nur noch bei Händlern möglich, die sich für diesen Handel bei Microsoft zertifiziert/registriert haben. Microsoft erhebt hierbei keinerlei Gebühren, weder Händler, Publisher oder Kunden müssen für diesen “Transfer” irgendetwas zahlen.

    3) Weitergabe von Spielen an Freunde, also der Verkauf von Privat an Privat, ist möglich. Es gibt jedoch zwei knallharte Regeln.

    - Der neue Besitzer des Spiels muss mindestens seit 30 Tagen auf eurer Xbox LIVE Freundesliste sein.

    - Jedes Spiel kann nur ein einziges Mal weitergegeben werden.

  167. DoX sagt:

    so, muss ich meinen Senf auch mal dazugeben…
    (Oldie hier mit Zwischenstationen Atari VCS2600 ;) -> PS1 -> Wii -> xbox360 … so grob)
    Die Entscheidung PS3/xbox fiel aufgrund der Bewegungssteuerung, weil ich einfach mal die Variante ohne Controller in der Hand von MS ausprobieren wollte und die PS zu “nah” an der Wii war.
    Die WiiU ist keine Alternative, eine Totgeburt imo.
    Tendenz bei mir, auch ich werde wohl – wieder mal – wechseln :(
    Die Grafik ist mir ehrlich gesagt (nicht erschrecken) rel. Schnuppe, will ich gute Grafik, nehm ich den PC, aber das wurde hier ja inzwischen oft genug ausdiskutiert, sieht jeder anders.
    - führt aber dazu, dass ich auch gern mal ohne Probleme wieder ein älteres Spiel einlegen würde.
    Was mich voll nervt, ist die fehlende Abwärtskompatibilität/Inkompatibilität, die einen dazu zwingt alles wieder neu zu kaufen.
    meine teuren Rockband-Instrumente stehen bereits in der Ecke, alle xbox-games kann ich nun auch in die Tonne kloppen, es sei denn ich baue mir ein extra-rack nur für Spielekonsolen ins Wohnzimmer (meine Frau wird sich freuen, bereits jetzt ziert ein unverzichtbarer 6-fach HDMI-switch unseren TV…)
    Dabei dürfte wohl jedem klar sein, dass die Sache mit den nicht-spielbaren alt-games eine rein wirtschaftliche Entscheidung ist. Wer glaubt denn ernsthaft, dass nicht mit ein wenig Aufwand in interne emu-software dies machbar gewesen wäre ?
    Die xbox ist ein PC im Konsolengehäuse, der halt etwas stabiler läuft, nicht mehr und nicht weniger.
    Dann wäre da noch die Controllerfrage.
    PS3-Lenkräder, Flightsticks etc. waren bisher meist kompatibel zu PCs, die xbox/MS-Hardware funktioniert aber nur an der xbox !? Macht Sinn…
    Nun spielt auch die PS4 ja wohl keine alten Games ab, es sei denn über Stream, und dann wohl nur für “neu” gekaufte, alte Games… kurios irgendwie.
    Auf der xbox-plus Seite steht ganz klar Forza, Sony hat dafür die andere Exklusivtitel.
    Verfolgt man wie ich die Konsolenschnäppchen-Seite täglich, finden sich immer zu 4/5 PS-Angebote hier und da, deutlich weniger xbox, wenn sich das nicht ändert, sind Schnäppchenjäger mit der PS scheinbar besser dran.
    Also, vermutlich: PS4-kaufen, alles wieder auf Anfang und hoffen dass zum. zukünftige zusätzliche Hardware (Lenkräder etc) weiterhin PC-kompatibel bleibt, dann freut sich mein Sohnemann auch an seinem PC ;)
    just my 2cents
    DoX

  168. Pastuszka [iOS] sagt:

    @ der Checker

    Nix da “mehr Leistung”. Man hört doch jetzt schon von überall, dass die PS4 bis zu 50% mehr Leistung hat als die xbone. Das schnellere Arbeitsspeicher GDDR5 hat die PS4 auch noch.

  169. shinson sagt:

    Also ich werde als großer Xbox(360)fanboy ins Sonylager wechseln, der Preis spielt eine Rolle genauso, wie das Ding mit den Gebrauchtspielen. Der Onlinezwang stört mich nicht so sehr, da man doch irgendwie mit den Geräten im Wlan ist. Trotz allem denke ich wird die xone ein großer Erfolg, vll. Kommt sie nicht an die Verkaufszahlen einer Ps4 ran, aber man darf nicht vergessen, was M$ alleine in Amerika umsetzt…das sportprogramm ist riesig und für die Amis der Knaller. Da wir Europäer diesbzgl. Leer ausgehen, wird sie auch in Europa wahrscheinlich lang nicht so erfolgreich wie in den Staaten. Man stelle sich aber mal die xone mit der Premier League, etc… vor was würden sich viele Leute freuen. Vielleicht kommt sie mir zu einem günstigen Preis mal ins Haus, das Fehlen von Halo etc, wird mir schon fehlen.

  170. Kueppi sagt:

    @Shinson:

    Genauso seh ich das auch… Ich werde mir die One auch iiiirgendwann mal holen, weil auf Forza 5 möchte ich nicht verzichten… Alle anderen Teile hab ich ja auch fürstlich genossen.

    Bei der PS4 stimmt dieses Mal wirklich einfach alles. Gut, fürs online daddeln muss man jetzt bezahlen, aber das kennen wir Xboxler ja nicht anders. Von daher hab ich auch das Ufer gewechselt… Leider geil.

  171. Dean Winchester [Android] sagt:

    ich finde auch dass sich ms viel zu sehr auf Amerika konzentriert hat mit dem ganzen Social network tv kram und so weiter… aber ich finde eine Konsole kauft man sich zum zocken und nicht um Fernseher zu schauen oder ? und da ist meiner Meinung nach die One klar vorne.
    aber auch die ps4 wird mir dank exklusivtitel ebenfalls ins Haus kommen.

  172. Pastuszka sagt:

    @Dean Winchester [Android]:

    “aber ich finde eine Konsole kauft man sich zum zocken und nicht um Fernseher zu schauen oder ? und da ist meiner Meinung nach die One klar vorne.”

    Das widerspricht sich doch, weil bei der Xbox One eben NICHT das Zocken im Vordergrund steht sondern das von dir angesprochene “Fernsehen”

    Wenn du eine reine Gaming-Konsole haben willst, dann solltest du zur PS4 greifen.

  173. Dean Winchester [Android] sagt:

    @ pastuzka

    das war von meinen persönlichen Vorlieben gemeint :)

  174. G.I Mo [iOS] sagt:

    Naja die xbox kannst ja auch nur fürs zocken nehmen, die anderen Sachen sind ja nur als Zusatz gedacht es heißt ja nicht gleich dass man sich nicht auf dass Spielen bei der Entwicklung konzentriert hat.
    Ob man den ganzen misst nutzt oder nicht kann ja jeder selbst entscheiden.

  175. Kueppi sagt:

    Er will halt Dead Rising spielen ;)

  176. G.I Mo [iOS] sagt:

    Und dass sollte eigentlich auch ein paar interessieren:
    “Sony verzichtet auf eine Authentifizierung. Somit entfällt eine Gebühr beim Weiterverkauf. Dies gilt allerdings nur für Spiele, die direkt von Sony kommen. Andere Spielehersteller können selber entscheiden, ob sie eine Sperre für ihre Produkte benutzen.”

  177. wer sagt:

    War klar dass das früher oder später von nem MS Fanboy kommt :D
    solltest dich lieber mal besser informieren. DIE Aussage bezieht sich nur auf den Online-Pass, den Entwickler (wie bei der PS3 schon) beilegen können! Aber bei Sony-SPielen (wie bei Uncharted3) wirds den auf keinen Fall mehr geben.
    Nächstes mal bitte erst informieren ;)

  178. G.I Mo [iOS] sagt:

    Es geht doch nicht darum ^^

  179. wer sagt:

    was wolltest du dann damit sagen?
    die Aussage, die du zitiert hast geht mit dem was ich gesagt hab weiter bzw. wurde ergänzt ;)

  180. G.I Mo [iOS] sagt:

    Also. Frage selber beantwortet ;D

  181. WGRhyno sagt:

    Ich möchte mich noch nicht zu 100% festlegen, aber meiner Meinung nach hat Sony bisher deutliche Vorteile gegenüber Microsoft.

    - komplett offline spielbar, also zumindest Singleplayer
    - 100€ günstiger
    - kein Zwang Peripherie wie Kinect anschließen zu müssen
    - Onlinepass-Verbot seitens Sony

    Diese ganzen Restriktionen, die MS ja bestätigt hat, sind einfach ein Schlag ins Gesicht. Trotzdem schließe ich den Kauf der Xbox One nicht vollends aus. Nur diesmal gibt es bei den Konsolen keinen Mehrwert gegenüber der anderen Generation, bei der PS3 wars ja noch der Blu-ray Player. Jetzt MUSS das Spielepaket der Xbox One schon verdammt überzeugend sein damit ich mir beide Geräte zulege.

    Anfangs bleibt es wohl bei der PS4.

  182. Der Checker sagt:

    @Pastuszka [iOS]: @WGRhyno: Dafür hat Microsoft eindeutig die besseren Exklusiv Titel wie Halo, Forza, Killer Instinkt etc…
    Die PS4 ist nie und nimmer 50% Leistungsfähiger als eine Xbox One :-D

  183. Dean Winchester [Android] sagt:

    die ps4 ist vill. 2-3 % leistungsfähiger als die One, aber das wars dann auch schon xD

  184. Kueppi sagt:

    Du hast jetzt nicht ernsthaft Killer Instinct als besseren Exklusiv-Titel angegeben, oder? :) Wie gut, dass Geschmäcker unterschiedlich sind. Von daher gibt’s nämlich keine “besseren” Titel, sondern nur solche, die einem subjektiv besser gefallen.

    Welche Konsole leistungsfähiger ist, ist mir relativ wurst… Ich hasse nur Dummschwätzer, die durch ihre rosarote Fanboy-Brille immer extrem auf “ihrer” Seite stehen müssen, um auf dicke Buxe zu machen :P

    Von daher hier mal die harten Fakten:

    Xbox One: 1,23 TFlops (das sind die Gleitkommaoperationen Pro Sekunde)
    PS4: 1,84 TFlops

    Somit leistungsfähiger im GPU-Bereich? Richtig –> PS4

    Achja, hab den RAM fast vergessen (je 8GB verbaut):

    Xbox One: DDR3-RAM mit 2.133 MHz
    PS4: GDDR5-RAM mit 5.500 MHz

    Bei Anandtech hat man noch erwähnt, dass jedoch die Xbox One die bessere Kühlung und den niedrigeren Stromverbrauch hat (Klar, soll ja auch immer online sein und im Wohnzimmerschrank stehen).

  185. Pastuszka sagt:

    @Der Checker:

    Bro, da muss ich dich leider enttäuschen. Obwohl ich eine Xbox 360 habe und eigentlich Xbox Fan bin, muss ich fairerweise sagen, dass die PS4 eindeutig mehr Exclusives hat und auch leistungsstärker ist.

    MS hatte die letzten Jahre doch nichts besseres für uns Xboxler parat als Halo, Forza und Gears of War. Mehr kam da nicht. Und Killer Instinct als “guten Exclusive” zu bezeichnen ist einfach nur lächerlich.

  186. Kueppi sagt:

    Nochmal zur Klarstellung…

    Die bessere Leistungsfähigkeit AUF DEM PAPIER hat selbstverständlich die PS4. Was die Entwickler draus machen, ist wieder was anderes. Aber da hat man ja bis jetzt auch nur gutes gehört…

    Bisher sind die Games ja immer für die Xbox360 programmiert und dann auf die PS3 konvertiert worden. Irgendwo hab ich gelesen, dass es ab der nächsten Generation wohl anders rum sein soll, da Sony wohl sehr vielversprechende Entwicklertools rausgegeben hat.

    Von daher: Abwarten und Tee trinken.

  187. Dominik sagt:

    @Der Checker

    Nichts für ungut aber Halo hab ich bis jetzt alle Teile ausser den neusten gespielt und fand die eigentlich nur langweilig. Ich hab die nur gezockt, weil man die im splitscreen zocken konnte, coop. An sich ist das Spiel ganz gut aber hätte ich keine xbox wäre mir Halo voll an mir vorbei gegangen. Ich denke ausserdem nicht dass xbox exklusivspiele besser dins als Sonys Uncharted, Last of us, Gran Turismo (was eigentlich auf gleichem Niveau wie Forza ist), God of War, Motorstorm, Little Big Planet, Metal Gear Solid, Killzone… Nee, da kommt die xbox nicht ran, sry :)
    (habe beide Konsolen btw und werde auf jedenfall diesmal nur auf die PS4 zugreifen).

    Ps Plus habe ich übrigends auch schon seit 1 jahr und bereue es kein bisschen. Ich bereue es eher, Games gekauft zu haben, da sehr viel coole und manchmal recht neue Games einfach kostenlos angeboten werden (sleeping dogs, Hitman, Little Big Karting).

  188. Einer der Letzten seiner Art sagt:

    Die Ps4 hat auf der Rückseite wieder kein USB Anschluss, eigentlich unverständlich, gerade wenn man sich die Kamera kaufen will.
    Ansonsten scheint ja Sony mit der PS4 alles richtig zu machen.

  189. G.I Mo [iOS] sagt:

    Die ps4 hat klar und deutlich den “Kampf der Giganten” gewonnen, ich werde aber trozdem der xbox treu bleiben auch wenn man dafür ein paar Rückschläge einstecken muss.
    Ich finde es sehr lustig dass so gut wie in jedem Forum die ps4 gefeiert wird wie ein Wm Sieg ;D

  190. Der Chef [iOS] sagt:

    Der große Unterschied dabei: das Eine ist freiwillig (Facebook), das Andere nicht.

  191. LG sagt:

    Smartphone und Konsole sind ja mal was völlig anderes. Ich hole mir die Xbox One erst, wenn sie zum Lebensende des Geräts vielleicht mal nen Patch bringen, dass man die Spiele behalten darf, und sie nicht nur geliehen sind (weil abhängig vom Internet und den Servern).

    Die One ist auch nicht regionsfrei, und der Super-Gau wäre noch, wenn man keine UK- und AT-Spiele an seinen deutschen Accout binden kann. Kommt bestimmt noch.

    Naja, ich behalte meine 360 und meine PS3, die nächste Gen wirds nur PS4 und WiiU (und vielleicht endlich mal wieder ein neuer PC)

  192. LG sagt:

    Ja, Pastuszka, das größte Problem von Microsoft sind die fehlenden Marken.

    Halo, ok, nicht jedermanns Sache, das sind Mario und God Of War aber auch. Forza. Viele lieben es. Der Verkaufsschlager war es jedoch noch nie.

    Fable wurde mit Teil 3 und The Journey regelrecht an die Wand gefahren. Außerdem ist der geistige Vater, Molyneux, weg.

    Gears Of War gehört Epic. Die lassen aktuell nichts von sich hören, zumal dort auch Cliffy B. abgesprungen ist. Mit Gears hatte man nur für die 360 einen Exklusivvertrag.

    Banjo-Kazooie: Mit Schraube locker voll versemmelt. So wie fast alle Rare-Marken (z.B. Perfect Dark) eben an die Wand gefahren. Killer Instinct als Free2Play und nichtmal von Rare. Vollgas gegen die Wand? Nochmal?

  193. LG sagt:

    Wo es Microsoft noch versemmelt hat, bzw. es einfach nicht klappen wollte:

    Alan Wake: Super Spiel! Microsoft als exklusiver Publisher (die Marke gehört Remedy) hat kein Vertrauen mehr in die Marke und lehnt es ab, Teil 2 zu publishen. Aber sie publishen Quantum Break. Mal sehen, was daraus wird.

    Mistwalker-Spiele: Lost Odyssey und Blue Dragon waren klasse, Microsoft trat hier auch als exklusiver Publisher auf. Anscheinend haben sich die Spiele aber nicht gut genug verkauft. Mistwalker hat dann The Last Story für Wii gemacht (Nintendo hat mitfinanziert), ist ebenso grandios geworden.

    Mass Effect: Microsoft als exklusiver Publisher. Und dann? Keine Ahnung, Bioware gehörte ja schon zu EA, als Mass Effect rauskam. Keine Ahnung, warum es überhaupt bei MS rauskam.

    Too Human: Die Katastrophe schlechthin. Ich finde das Spiel gar nicht mal so schlecht. Sollte ne Trilogie werden.

    Jedenfalls floppte das Spiel ganz gewaltig, aber Microsoft war offenbar auch hier nur exklusiver Publisher und ließ Silicon Knights wohl fallen wie eine heiße Kartoffel. Dann legten die sich im Größenwahn (Gebrauchtspielfeind Dennis Dyack sei hier namentlich genannt – welch Ironie, wenn man bedenkt…) mit Epic an und verloren alles. Nach dem Rechtsstreit wurde angeordnet, dass alles vernichtet werden musste, ob fertiges Spiel oder unfertiger Quellcode.

    Das scheint aber zu dauern, den Amazon.com hat Too Human immer noch im Programm. Muss wohl erst nachgesehen werden, ob neben E.T. noch Platz ist. Da gräbt man ja anscheinend sowieso gerade.

  194. zUma [iOS] sagt:

    Die Diskussionen und Vorwürfe gegeneinander sollten nun so langsam ein Ende finden. Ich bin mal auf die Vorbestellerzahlen demnächst gespannt, habe mir die PS4 vorbestellt. Ein Gamestop-Mitarbeiter meinte heute zu mir dass die Konsole Ende Oktober kommen soll. Ob das stimmt…?

  195. Dean Winchester [Android] sagt:

    @Zuma

    nein. ps4 wird Ca. zu weihnachten erscheinen und die.Xbox One am 15 November.

  196. Dean Winchester [Android] sagt:

    und außerdem:
    welcher gamestop hat um 3 Uhr nachts geöffnet ??? :p

  197. Mm [Android] sagt:

    ybinn,
    ,’N
    ,
    ,l.lop
    ,
    ,
    ,
    ,.LImk.

  198. Laus sagt:

    blablabla, was ihr alle habt.

    Inet ist heutzutage eigentlich überall standard. Egal ob auf dem dorf oder in der stadt. Einmal am tag loggt ihr euch mit sicherheit irgendwo ein. Dann wird’s jawohl auch nicht so schlimm sein, seine konsole einmal am tag einzuloggen. Und das wahrscheinlich nicht einmal für eine minute. Danach könnt ihr immernoch online zocken.

    Bezüglich der gebrauchtspiele eiert sony auch nur rum. Wer weiß was da noch kommt. Microsoft kommt wenigstens gleich raus mit dem negativen und verschweigt nicht alles wie sony … siehe dazu http://winfuture.de/news,76477.html

    und bezüglich des preises werden sich die konsolen auch nix nehmen. kauft man sich bei der ps4 die kamera dazu ist man mindestens beim selben preis. sicher zahlt man zum anfang noch mehr als 100€ für die cam.

    das einzige manko. die xbox one läuft nicht ohne cam. aber das wird durch sämtliche datenschützer angeprangert. also tut sich da sicher auch noch was.

    verwendet man die kamera von sony an der ps4 gibt es nämlich auch solche sachen wie gesichtserkennnung und so kram.

  199. Kueppi sagt:

    1) Bei der Xbox wirst du zum online gehen gezwungen… Gehts nicht, wg. Palaver mit dem Provider, weil z.B. bei irgendeiner Baustelle ein Glasfaserkabel zerstört wurde, kannst du auch nix mehr offline zocken. Oder Umzug, oder oder oder…

    2) Bei Sony kann ich frei entscheiden, ob ich die Cam haben will oder nicht. Bei MS werd ich ebenfalls dazu gezwungen.

    3) Von daher hat sich die Sache mit der Preisrelation auch wieder relativiert und die PS4 bleibt 100 Öcken günstiger.

    4) Sony eiert nicht rum, sondern irgendein Portal hat Sonys Aussage falsch verstanden, und rappzapp verteilt sich das wie ein Lauffeuer auf allen Xbox-Seiten. Gemeint sind aber nur die Onlinepässe bei Gebrauchtspielen, dass man die dann neu kaufen muss, aber das gibts ja schon bei der Xbox360.

    Ich bin auch ein Fan der Xbox360, aber wohl nicht Fanboy genug, als dass ich das ganze derzeitige Gehabe von MS so schön reden muss, wie du da oben und mich nur wg. Halo und Forza gängeln lasse.

    Vielleicht mal ein bisschen weniger durch die rosarote Fanbrille gucken. Tut mir leid.

  200. zUma sagt:

    @Dean Winchester

    Stimmt, da hätte ich wohl gestern sagen müssen :P

  201. Einer der Letzten seiner Art sagt:

    @Laus:

    Die PS4 Cam soll 49,00 € kosten

    http://www.gamefront.de/archiv05-2013-gamefront/PS4-Technische-Daten—Final.html

  202. Sergej sagt:

    Hey, ich finde auch, dass die Ps4 in einigen Punkten ist. Das ausschlaggebenste ist der Preis und das mit dem Gebrauchtspielemarkt.

    Aber die Xbox one hat z.B. die Funktion, dass man sein Spiel ohne das sein Freund es hat ihm geben kann und er zocken kann. Das wiederrum finde ich zB was positves und gutes bei MS.

  203. G.I Mo [iOS] sagt:

    Top

  204. Dennis sagt:

    @Pastuszka
    Was habe ich dir schon vor Jahren geschrieben. Genau das Xbox 360 und seine Nachfolger nie an Playstation rankommen werden und wer hat recht behalten!?! Genau ich :-P

    Sony hat die besseren und meisten exklusiv Titel und schön das du das auch mal checkst!!!

Konsolenschnaeppchen App Konsolenschnaeppchen App iOS Konsolenschnaeppchen App Android


Releases April

Konsolenschnäppchen.de ist ein Schnäppchen Blog das hauptsächlich über Schnäppchen für PS3 Spiele, XBox 36o Spiele und Wii Spiele berichtet. Besonders beliebt sind Schnäppchen aus Media Markt Prospekten, Saturn Prospekten und Amazon Aktionen. Gerade wenn es um günstige Spiele und Konsolen geht, lohnt sich der UK-Import enorm. Eine Vielzahl der Schnäppchen resultieren aus Rabattaktionen, Gutscheinaktionen aber auch aus Preisfehlern. Ein großer Dank geht an alle Schnäppchen Melder, die uns tagtäglich unterstützen.

Kategorien:

PS3 Schnäppchen, Xbox 360 Schnäppchen, Nintendo Schnäppchen , Gewinnspiele